Hund ist unruhig?

4 Antworten

Wann warst Du beim Arzt ?

Das klingt nach Schmerzen. Ein Hund der unruhig ist, hechelt und sich ständig hinlegt und wieder aufsteht und rumläuft - der hat etwas..

Wenn es ein Rüde ist kann es auch daran liegen dass läufige Hündinnen unterwegs sind.

Aber ich würde das nicht so "abtun" - der Hund hat etwas.,.

Die Unruhe kann mehrere Gründe haben:

Dein Hund ist nicht ausgelastet, er ist krank und hat Schmerzen wenn er sich hinlegt oder falls es sich um einen intakten, erwachsenen Rüden handelt könnte eine Hündin in deiner Nähe läufig sein.

Mir ist aufgefallen das wenn er aufsteht, seine Knochen knacken? Er ist jetzt 8 Monate alt

0
@Hyuga654

Das sollte in dem Alter nicht so sein. Was hat der Tierarzt alles untersucht?

0

Wenn das auftritt, obwohl er ausgelastet ist, dann hat er was, also Schmerzen. Worauf gründet denn die Aussage des Tierarztes ? Hat er den Hund eingehend untersucht ?

Kann viele Ursachen haben, z.B. fehlende Auslastung, aber auch Überlastung! Wie sieht denn so der Terminkalender deines Hundes aus? Zähl doch mal auf, was du täglich mit ihm machst.

Was möchtest Du wissen?