Hund ist phlegmatisch

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht hat er ne Krankheit von der du nichts weiss. Ich kenne einen Hund der auch so ist und erst vorgestern wurde Krebs diagnostiziert.

Natürlich kann das auch einfach am Hund liegen, dann ist das halt so. Meine Hunde sind zB sehr aktiv aber die Spielen nie mit mir und Ignorieren mich. Oder einer der Spielt nur drinnen und nicht draußen, und der andere ist genaauu das Gegenteil! Der Spielt immer draußen und drinnen schläft er nur die ganze Zeit.

Liegt am Charakter des Hundes,ist einfach so.

krebs im frühstadium beeinflusst weder charakter noch aktivität des hundes. bei menschen ja auch nicht. vermutlich ist der hund, wie du sagst, einfach vom charakter her etwas ruhiger.

0

" Ich meine von der Rasse und von seinem Alter her, müsste er viel aktiver sein.."

Nein muss er nicht, wenn er sich draussen gut ausgetobt hat, ist es normal, dass er zuhause schläft. So soll es auch sein, du machst das vollkommen richtig. Bei meinen Hunden ist und war es auch nie anders. Gelaufen und gespielt wird draussen, geschlafen und gefressen wird zuhause, auch im Winter.

Hast Du ihn mal von einem Tierarzt oder Tierheilpraktiker durchchecken lassen, ob er gesund ist?

Was machst Du denn so alles mit ihm, außer 4 mal am Tag raus zu gehen?

Draussen ist action, drinnen wird gepennt - wo ist das Problem?- Gg

vieleicht rauchst oder kiffst du, dann würde er passiv rauchen und ist somit ruhiger

Haha sollte das ein Witz sein?!

0

Was möchtest Du wissen?