Hund humpelt stark: Welche Behandlung sollte man anwenden?

9 Antworten

Hallo, Tiere bedeuten Verantwortung ein ganzes Leben lang. Das solltest du deinen Eltern noch mal sagen! 

Der Hund hätte bereits bei ersten Humpeln zum Arzt gebracht werden müssen. Was auch immer es ist, nun ist es schlimmer geworden und der Hund wird es behalten. 

Egal wie Alt der Hund aussieht von innen ist er 9 Jahre Alt. Das ist ein Alter Hund. Die Rasse Hovawart hat verschiedene Gelenkerkrankungen bereits in der Genetik. Der Hund muss sofort zum Arzt und Untersucht werden. Sicherlich muss er ein Schmerzmittel bekommen. 

Es ist bald Weihnachten! Wie könnt ihr feiern wenn Euer bester Freund leidet? 

Hi, wurde er je auf HD oder ED geröntgt? Kann zwar nicht rauslesen wo er humpelt (also ob vorn oder hinten) aber in den stattlichen Alter sind meine Hauptverdächtigen HD, ED oder Bandscheibenpobleme. HD zB fällt am meisten auf, wenn die Hunde geruht haben und dann aufstehen, die ziehen dann meist sich mehr hoch anstatt einfach aufzustehen, wenn sie dann etwas laufen wird es meist wieder besser. Würde ihn mal röntgen lassen, wenn die Diagnose dann steht kann man weiterschauen, gibt da ja Schmerzmittel, Futterzusätze und orthopädische Betten die etwas Linderung verschaffen. 

Was Deinem Hund fehlt das kann Dir nur ein Tierarzt nach einer gründlichen Untersuchung sagen.

Du solltest deshalb nicht auf Ferndiagnosen von Laien vertrauen. Falsche Ratschläge können Deinem Hund auch unbeabsichtigt schaden.

Eins ist klar, wenn der Hund hinkt dann hat er auch Schmerzen und dagegen sollte etwas getan werden. 

Gute Besserung für Deinen Hund.

LG

Was möchtest Du wissen?