Hund hört nicht.Auch mit Lecker nicht.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Idee mit der Hundeschule finde ich richtig prima, Du könntest dort eine Menge lernen.

Der Hund denkt nicht ans spielen, sondern an den nötigen Sicherheitsabstand zu Dir, was durchaus nachvollziehber ist.

Wundert Dich das Verhalten Deines Hundes wirklich? Mich nicht. Ich würde auch nicht zu Dir kommen.

Sucht Euch auf jeden Fall einen Hundetrainer, der Euch zeigt, wie man mit einem Hund umgehen soll und was man nicht machen soll. Da liegt wohl einiges im Argen.

Was meinst Du denn "wenn man sie bestrafen will"? Wie würde das aussehen? Hinter dem Hund herrennen?

Ja def. Hundeschule! Wichtig: wenn sie wegläuft - nicht hinterher!!! Dreht euch um und ignoriert sie!

Selber richtig beantwortet!

Warum frisst der Hund Tannzapfen? Wenn er sie nur auseinander nimmt ist das normal.

Wenn dein Hund vor dir wegrennt, dann darfst du nicht hinterher rennen weil sie es dann als spiel empfindet.

Wenn sie nicht kommt, geh einfach von dein Hund weg, und der wird dann merken das du fehlst und entschließt sich doch iwan mal zu kommen.

vielleicht bist du einfach keine autoritäre Person für ihm er nimmt dich nicht ernst wenn du willst das der Hund auf dich hört musst du als Alphamännchen darstehen

Was möchtest Du wissen?