Hund hinkt plötzlich

12 Antworten

Dein Hund zeigt diverse Anzeichen von Schmerz. Das kann so viel sein, von Entzündung bis eingetretener Fremdkörper. Irgend ein Tierarzt wird Dienst haben, den du fragen kannst, was du dem Hund geben kannst bis morgen. Ein grosser Hund darf in Notfällen einmal ein Ponstan 500 bekommen, doch das wird nicht jeder Hundehalter zu Hause haben.

warscheinlich muss nicht sein kann aber sein hatt er was am Oberschenkel z.B. das es gezerrt ist etc. ich weis nicht welchen hund du hast, aber z.B. bei Bordeauxdoggen wenn diese sich auf die Hinterbeine stellen (wiegen ca. 50 Kilo 35 davon muskeln) ist die belastung meist zu groß für die kleinen fuße und es kommt zu Oberschenkel oder hüftproblemen

Hi. Zuerst - tut mir leid mit deinemHund. Aber es gibt bei euch doch auch bestimmt einen tierärztlichen Notdienst oder? Ich wohne da, wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen aber selbst hier haben wir einen tierärztlichen Notdienst. Oder in der Nähe eventuell eine guteTierklinik. Ich würde es auf jeden Fall schnellstmöglich abklären lassen. Ganz viel Glück euch beiden und eine schnelle Gesundheit Babsi

Was möchtest Du wissen?