Hund Herzklappenfehler, Sono sinnvoll?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Cbkk27, also ich will Dir erst einmal ein wenig die Sorge nehmen: Dein Hund ist 6 Monate alt? In dem Alter kann es zu Geräuschen kommen, die sich aber mit etwa einem Jahr "verflüchtigen". Bei kurzschnäutzigen Hunderassen kommt das sogar sehr häufig vor. Du solltest ein Sono machen lassen, aber um Gottes willen, fang bloß nicht sofort an, Medikamente in den kleinen Kerl zu stopfen..... wenn es nicht unbedingt sein muss! Wie geschrieben, diese Geräusche können vorkommen, wenn sie am Wachsen sind.

Das Sono lasse ich grundsätzlich machen. In der ersten Tierklinik haben die das im Liegen gemacht, was Wirbelwinden sehr unangenehm ist. In der Duisburger Kaiserbergklinik haben sie das im Stehen gemacht, was mein Wirbelwind ohne Probleme über sich hat ergehen lassen. Da braucht kein Medikament gegeben werden. Das wäre auch nicht hilfreich. Es ist sogar besser, sie sind ein wenig aufgeregt. Dann sieht man "unter Belastung" wie das Herz reagiert.

Und noch etwas zu Tierärzten: Ich habe schon eine Menge Tierärzte erlebt, die da etwas "gehört" haben, was da nie war .... Grundsätzlich immer eine zweite Meinung mit entsprechender Ausstattung einholen. Bei meiner Katze hörte eine Tierärztin ein Herzgeräusch als Welpe und gab mir Herzmittel mit. Ich gab ihr die und der Katze ging es schlecht. Ich habe sie abgesetzt und bin in die Tierklinik. Fazit: Herz war völlig gesund..... Obwohl ihr die erste Tierärztin prophezeit hat, dass sie nicht älter als 5 Jahre würde, wenn wir ihr kein Herzmittel geben würden, ist sie nun 11 Jahre alt und wird nun tatsächlich etwas langsamer. Aber wen wundert's. Gegen das Alter hat man nun keine Pille erfunden....

Zu den Preisen kann ich nur sagen, dass ich bei den Tierärzten und Kliniken ganz unterschiedliche Preise festgestellt habe. Da war ein Sono von 70 Euro bis 250 Euro alles dabei. Da solltest Du Dich vorher erkundigen.

Liebe Grüße Felli

Erstmal vielen lieben Dank für eure Antworten, bin schon etwas beruhigter. Habe sie weiterhin beobachtet und es geht in keiner Weise schlecht, sie tollte heute bei dem super Wetter stundenlang draußen herum, jetzt liegt sie natürlich fix und fertig in ihrem Körbchen ^^. Habe mir für den kommenden Montag einen Sono-Termin ( mit Doppler ) besorgt, ich denke es kann nicht schaden, wenn wir wissen, woran wir sind ;)

Also nochmals vielen lieben Dank

Ganz wichtig: Gehe nicht zu einem Wald- und Wiesendoktor sondern zu einem Spezialisten! Hier kann ich dir das Collegium Cardiologicum empfehlen. Dies ist ein Zusammenschluß von Herzspezialisten und die kennen sich sehr gut aus auch mit der anschließenden Medikation. Ein Herz-Ultraschall mit Doppler wird gemacht und der kostet ca. 200€. Je nachdem, was da raus kommt kann die Medikamentöse Behandlung auch etwas ins Geld gehen aber das kommt auf das Gewicht des Hundes an. Schiebe dies nicht auf die lange Bank-mit so einer Krankheit ist echt nicht zu spaßen. Adressen von Tierärzten findest du auf der Seite des Collegium Cardiologicum - da ist bestimmt auch einer in deiner Nähe dabei! Viel Glück. Der Hund wird bei dieser Untersuchung gewöhnlich nicht narkotisiert, da dies die Ergebnisse verfälschen kann! Und, Herzkrankheiten sind auf dem Vormarsch; leider auch bei jungen Hunden! LG manteltiger

Herzklappenfehler beim Hund, was für kosten kommen auf mich zu?

Hallo, meine Freundin und ich haben uns für einen 10 Jahre alten Hund aus dem Tierheim entschieden. Nachdem wir uns mit dem Hund angefreundet und ihn lieb gewonnen haben, haben wir erfahren das er ein Herzklappen fehler hat. Natürlich soll uns das jetzt nicht daran hintern den Hund " zu befreien ". Ich würde nur gern wissen wie oft man mit dem Hund wegen so etwas zum Tierarzt muss und was mich der Tierarztbesuch plus die Medikamente im Monat ungefähr kosten. Bitte nicht falsch verstehen, es ist bloß besser sich vorher zu erkundigen bevor man dann einen Schock bei der Arzt Rechnung bekommt. Danke im Vorraus

...zur Frage

Hunde - Pigmentflecken bzw. nur teilweise Verfärbung der Nase

Hallo,

wie schon in einem anderen Thema erklärt, möchte ich mir einen Hund zulegen (siehe: Hundehaltung in der Mietwohnung). Also falls der Vermieter das natürlich erlaubt :).

Jetzt habe ich jedoch schon ein paar Hunde angeschaut und bin nun auf Papillon Welpen gestoßen, die mir wirklich sehr gefallen haben. Auch vom Wesen her passt der Hund super zu mir und alle Voraussetzungen für ein glückliches Hundeleben wären erfüllt :)

Nun hat einer dieser Welpen einen "Fehler". Nämlich die Nase ist noch nicht ganz schwarz, obwohl diese es schon längst hätte sein müssen. Ich glaube man nennt dieses Pigmentflecken? Und anscheinend bleibt sie jetzt auch so. Also stören würde mich das nicht, denn mir kommt es vorallem erstmal auf den Charakter des Hundes an und der hat mir sehr gefallen. Jedoch würde ich schon gerne wissen, ob es irgendeinen Nachteil mit sich bringt. Vererbt sich das weiter oder ist das sonst irgendwie schlecht? Oder kann sich dies doch noch ändern?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Hämatom im Herz!

Liebe Community,

mein Daddy war heute zur Untersuchung beim Kardiologen. Leider schlechte Nachrichten, Er hat ein Hämatom im Herz. :'-( Er hat seit der Geburt schon Herzfehler, die Mitral- und Aortenklappe funktionieren nicht richtig. Sein Herz ist zur Zeit vergrößert und er hat Wasser in der Lunge. Jetzt kommt noch das Hämatom dazu. Er soll am 05.08 in eine Herzklinik eingeliefert werden. Hat jemand schon mal einen ähnlichen Fall in der Familie gehabt oder Selbst damit Erfahrungen? Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Zwei unkastrierte Papillon Rüden zusammen halten?

Wir haben nun seit einem Monat einen kleinen Papillon Rüden und überlegen ab und an ob es wohl eine gute Idee wäre einen zweiten zu kaufen, wenn er erwachsen und erzogen ist. Also frühstens in einem Jahr. Da wir keinen Nachwuchs wollen und auch keine Freunde von Sterilisation, Kastration, Verhütungshormonen, usw. sind, kommt für uns nur ein weiteres Männchen dieser Rasse in Frage. Ich habe aber Angst, dass sich der jüngere Hund mit dem Ersthund nach seiner Pupertät evtl nicht mehr verstehen würde und ihn als Konkurrenz ansehen würde. Das möchte ich natürlich nicht. Da alle Hunderassen sehr unterschiedlich sind und man sowas nicht pauschalisieren kann, wünsche ich mir nur Antworten von Papillon (kontinentaler Zwergspaniel) Haltern oder Experten. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. :)

...zur Frage

Ultraschall Bericht nach Herzklappen op?

Hallo und ein schönen guten Tag, operiert wurde am 22. Januar an der A Orten klappe wurde die biologische Klappe was 2013 eingesetzt worden ist ausgebaut und eine mechanische Herzklappe wurde eingebaut, nach der Operation seht ihr den Ultraschall bericht unten, was könnt ihr dazu sagen, die biologische Aortenklappe wurde erneuert weil die drittgradig Insuffizient war.

...zur Frage

Herzklappe schließt nicht richtig was kann das sein?

Hallo :-) Bei mir wurde eine Herzklappenfehler entdeckt. Dass die herzklappe nur noch so zu 95 % schließt.... Die Ärztin meinte dass das bei jungen Frauen sein kann. Ich hab daneben noch Atembeschwerden aber nicht so schlimm. Was kann das sein ? Muss das behandelt werdem?

Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?