Hund HD/ED frei ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob ein Hund HD / ED frei ist, kannst Du nur durch eine Röntgenuntersuchung feststellen lassen.

Wenn ein Deutscher Schäfer einen geraden Rücken hat, und die Hinterhand nicht nach unten gezüchtet wurde, so ist die Chance gross, dass er nur eine schwache Form von HD hat, oder sogar frei davon ist.

Garantie gibt Dir allerdings nur das Röntgenbild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgrund des Aussehens kannst Du keine seriöse Aussage treffen, es sei denn, dass die Erkrankung bereits Schmerzen verursacht und Auswirkungen auf das Gangbild des Hundes hat.

Ohne eine Röntgenaufnahme, die unter Narkose erfolgt und entsprechende Kosten verursacht, wirst Du keine zuverlässige Diagnose bekommen. Das Tierheim wird Dir den Hund nicht einfach mitgeben, damit Du ihn untersuchen und vor der Übernahme überprüfen lassen kannst.

Wenn es Dir so wichtig ist, dass der Hund HD/ED frei ist, solltest Du Dir einen Züchter suchen, der z.B. im VDH mit entsprechenden Auflagen züchtet und von einer Rasse wie dem DSH Abstand nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?