Hund Haut trocken/schuppt/stinkt und extremer Haarausfall

2 Antworten

erst 3 Monate, muß es wohl heißen, wie lange hast den Hund schon? Welceh Rasse/Typ ist es? Woher hast du ihn? Ist er entwurmt? Was fütterst du? Was wurde beim Vorbesitzer gefüttert? Hautprobleme sind zu 98% ein Problem der Fütterung.

67

wenn du meine Fragen nicht beantwortest, werde ich dir nicht helfen können und auch sonst keiner mit Hundeverstand.

2

Geh mal zum Tierarzt und lass ihn auf Pilze und Milben checken. Lass dir bitte nur, wenn ein positiver Befund vorliegt, Frontline oder was weiß ich was es da noch alles gibt, verschreiben.

Oft macht die Chemie das alles noch schlimmer, wenn die Ursache gar nicht im Bereich Pilze oder Milben etc liegt.

Es könnte nämlich auch an der Ernährung liegen. Oft haben Hunde eine Futtermittelallergie. Diese tritt auf, wenn Getreide im Futter ist. Was bekommt er denn?

Was möchtest Du wissen?