Hund hat warscheinglich vom Nachbar Hund flöhe bekommen was tun?

11 Antworten

Ach, Hunde können leicht Flöhe bekommen, sie müssen sich nur in der Markierung eines anderen Hundes wälzen. Sofern dieser Flöhe hatte, hat dein Hund auch welche. 

Hat nichts mit Nachbars Hund zu tun. Es gibt viele streunende Hunde hier in Deutschland. 

Oder dein Hund ist einem Igel zu nahe gekommen, d. h. ein wildlebender Igel hat immer Flöhe und dein Wuff hat von diesem welche bekommen. 

Na deinen Hund gegen Flöhe behandeln, was sonst? Flöhe kann er sich überall holen, am besten gibst du ihm ein Spoton Präperat in den Nacken, das bekommst du in der Apotheke oder direkt beim Tierarzt. Handele lieber schnell und warte nicht bis sie sich in deiner Wohnung eingenistet haben.

Flohhalsband? Frontline Drop-On?

Wieso ist der Hundekot mit Schleim überzogen?

Hallo,

wir haben einen Dackel, er ist drei Jahre alt. Diese Woche Dienstag hatte unser Hund nicht gefressen, dafür aber ständig Gras gekaut. Gebrochen hat er nicht. Sein Bauch hat auch ständig gekluckert, als hätte er Blähungen. Wir waren beim Tierarzt und die meinte, es wäre eine Magenverstimmung. Am nächsten Tag war auch alles wieder in Ordnung und er hat gefressen wie immer. Jedoch kluckerte sein Bauch noch etwas.

Donnerstag früh hatte er etwas Durchfall, kaum der Rede wert. Und mittlerweile sieht sein Kot wieder aus wie immer. Doch mit ist aufgefallen, dass um den Kot herum eine Schleimschicht ist (manchmal weiß, manchmal gelblich). Mir ist dies schon einmal vor zwei Wochen aufgefallen, auf der Hundewiese, doch da war es einmalig. Nun ist fast jeder Stuhlgang mit einer Schleimschicht überzogen.

Er bekommt ein wenig Trockenfutter und Dosenfutter, falls dies wichtig ist. Ansonsten geben meine Eltern gelegentlich etwas Frischfleisch vom Tisch.

Am Montag gehen wir trotzdem zum Tierarzt. Doch meine Sorge dass es etwas Ernstes ist, besteht. Er benimmt sich auch völlig normal und frisst wieder wie immer.

Kann mir jemand einen Tipp geben? Liegt es an der Fütterung?

...zur Frage

Krabbeltiere auf meinem hund

Hallo, mein hund hat irgendwelche kleine bräunliche krabbeltiere (nur am kopf!). wir denken es sind flöhe aber sie muss sich nicht kratzen. wenn man so ein tier hat kriegt man es nicht wirklich tot. Ich habe auch das gefühl sie springen etwas wenig für flöhe. ich würde eher sagen, sie flitzen durch die gegend. was meint ihr? sind es flöhe? Und was kann ich dagegen tun?

Danke schon mal im vorraus.

...zur Frage

Frontline Nebenwirkung!

Hallo,

vor ca. 3 Wochen haben unsere 2 Hunde Frontline bekommen, da sie paar Flöhe hatten. Flöhe sind weg und seitdem hat der eine Hund eine Cavalier-King charles hündin unheimlichem juckreiz und knabbert ständig so an den Stellen das diese auch etwas wund sind.Oder kann das am Futter liegen:, sie bekommt Royal canin mini light, das bekommt sie aber schon seit Jahren. Hat einer von Euch schonmal sowas ähnliches bei seinem Tier bemerkt.?

Bedanke mich schonmal im vorraus.

...zur Frage

Woran bemerkt man Flöhe und was kann man dagegen tun. Waren bei nem Boy,dern Hund hat.seitdem juckts

[object String]

...zur Frage

Hallo, mein Hund hat ein Flohproblem. Er kratzt sich seit ca. 1 Woche und wir sehen oft ganz kleine schwarze Punkte in seinem Fell. Wir haben bemerkt...?

dass das Flöhe sind und haben seit mehreren Tagen einige Flöhe aus seinem Fell mit der Hand rausgezupft. Was soll ich tun? Was kann ich zuhause mit Haushaltsmitteln gegen die Flöhe machen?

...zur Frage

Was sind das für Hunderassen auf den Bildern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?