Hund hat VIELLEICHT m&m gegessen was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du dir nicht sicher bist dann mach erstmal nichts und pass nächstes mal besser auf. Ich denke wenn er einmal etwas dafon gegessen hat wird ihm nicht sehr viel passieren außer vlt. ein starken Durchfall. wenn du dir aber sicher bist dass er es war dann schimpf ihn ein bischen aber nur ein bischen (schau ihn entäuscht an oder rede einfach mit tieferer stimme etwas lauter)

lieber nicht da ich nicht weiss wann er das gemacht hat sonst denkt er noch ich schimpf ihn einfach so an

0
@Jamba1201

Dann lass es einfach und schau ihn nur mit einem Kritischem blick an und wenn er dann traurig kuckt oder so dann weißt du dass er es wahrscheinlich wahr aber du brauchst ihn nicht schimpfen erst wenn du ihn erwischst dammit er direkten bezug zu dem ereignis hat

0

Besser auf Nummersicher gehen und zum Tierarzt, in M&Ms sind Schokolade drin, Schokolade ist giftig für Hunde und zwar deshalb weil in Schokolade ein Stoff drinnen ist den Hunde nicht vertragen (Weiß jetzt nicht wie dieser heißt).

LG und viel Glück.

Unser Hund einen halben Schokoladenkuchen gegessen! Mehr konnte er nicht mehr, er war satt!!! 

0

Hey Jamba1201 !

Kein Problem solange es nicht zu viele m&ms waren.

Im schlimmsten Fall übergibt sich dein Hund 1-2 mal.

Aber es gibt keine Schäden.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen !

Lg Charlie

Was möchtest Du wissen?