Hund hat sich am Ellenbogen verletzt?

4 Antworten

Hallo, also ich würde mal nach einer Halskrause gucken dann kommt der Hund nicht mehr an den Körper und dann kann er sich da nicht noch mehr wund lecken. Ich würde dies über Nacht zumindest machen , denn ich denke das er egal was für ein " Verband " irgendwie aufbekommt das War bei meinem Hund zumindest immer so. Sonst einfach mal den Tierarzt fragen, was man da machen kann oder on sie zufällig eine Halskrause für ihren kleinen haben.

Halskrause habe ich leider keinen. Die Verletzung ist zum Glück nur oberflächlich

0

Lass die Bandage ab. Dass er sich leckt, ist ganz normal. Dadurch wird die Wunde sauber und desinfiziert. Wenn die Wunde nicht dauerhaft blutet und nicht zu tief ist, wird sie bald abheilen, ohne dass du da was tust. Aber beobachte sie weiter und wenn sie sich entzündet oder anschwillt, dann möglichst schnell mit dem Hund zum Tierarzt.

Es blutet zum Glück nicht mehr nur noch ein zwei Tropfen. Tief ist die Wunde auch nicht. 

Draussen beim Gassigehen und toben mit Hundefreude muss ich da was beachten wegen Entzündung oder so

0
@Base2

Sorry, habe statt eine Antwort, einen neuen Kommentar geschrieben.

0

Solange die Wunde noch frisch ist, lass ihn nicht draußen mit anderen Hunden toben. Wenn er raus muss, halte ihn an der Leine. Aber nach ein, spätestens zwei Tagen dürfte sie Sache ausgestanden sein. Das merkst du dann auch schon, wie er sich selbst verhält. Wenn es ihm weh tut, hält er sich schon von alleine zurück.

Danke. Werde ihn dann heute abend und nacht ab der Leine halten. Er spielt nämlich sehr sehr gerne mit Strassenhunden (leben im Ausland) morgen sehen wir dann weiter

1

Hund in Stacheldraht hängen geblieben. Tierarzt?

Unser großer ist in Stacheldraht hängen geblieben. Er hat eine wunde am Ohr. Sie blutet nicht stark. Ist ein tierarzt Besuch ratsam? Desinfiziert haben wir sie.

...zur Frage

Meinem hund wurde vor einer woche die gebärmutter entfernt und die wunde ist krustig , sollte ich immernoch darauf achten das sie sich dort nicht leckt?

...zur Frage

Warum läuft mein Hund auf 3 Beinen?

lo  ich bin neu hier im Forum. Leider habe ich noch nicht heraus gefunden wie ich ein Thema öffnen bzw. eine Frage anderen Nutzer stellen kann . Da sich meine frage auch auf eine verletzte Pfote bezieht . Also folgendes mein Hund hat sich an der Pfote verletzt allerdings sehe ich keine offene wunde eine Verletzung oder sonstiges. Die krallen sind auch alle okay nichts ist abgebrochen . Seit 4 tagen läuft er nur noch auf 3 Beinen und belastet die Pfote nicht . Er leckt sich häufig die Pfote und sie ist angeschwollen . Als ich gestern nach geschaut habe sah es aus als ob Eiter an der Pfote wäre aber war Mir nicht zu hundert Prozent sicher ob es Speichel sein könnte . Vom Verhalten her ist mein Hund noch ganz gut drauf springt Rum und freut sich nur halt auf 3 Beinen. Das größte Problem ist das ich mich im Ausland befinde wo es weder Medikamente Impfungen oder Tier Ärzte gibt . Ich hoffe um Hilfe oder raT !!

...zur Frage

Was könnte rechtlich auf mich zu kommen, wenn ich den Nachbars Hund töte?

Der Köter nervt mich richtig und hat mich schon unzählige Male gebissen ohne dass es eine Besserung gab. Die Halter greifen überhaupt nicht ein. Angenommen (rein hypothetisch) ich würde den Hund verletzen oder womöglich sogar töten, inwiefern könnte ich dafür belangt werden?

...zur Frage

Schelle Hilfe Welpe Beisst!?

Hallo Community :(

Wir haben uns einen Hundewelpen zugelegt einen Golden Retriver Rüden, er ist jetzt 17 Wochen alt und beisst uns ununterbrochen, wenn er etwas nicht darf, wie hochspringen oder die Tür anbellen, wir dann ein nein aussprechen "Also immer dann wenn wir ihm etwas verbieten" Rennt er auf uns zu und beisst uns, am nacken packen bis er auf den boden geht klappt nicht, egal wie lange man es macht, er wehrt sich ununterbrochen, wenn man ihn loslässt beisst er ins Bein springt hoch zerreist T-Shirts hosen alles, wir haben schon verletzungen an den armen, Raum verlassen geht auch nicht weil er ja mitkommt und wenn man ihn zurückhält beisst er noch fester zu und man kann die tür nicht schliessen. Wenn jemand anderst Ihn festhält währendem ich ins zimmer geh dann beisst er einfach Ihn. Anleinen geht auch nicht, wir haben nichts wo man ihn anleinen kann. Wenn man ihm ein spielzeug vor die nase gibt nimmt er es nicht er will uns beissen. Er wedelt auch manchmal mit dem schwanz wenn er das macht was mich sehr beunruhigt. Wir haben schon alles versucht und wissen nicht mehr weiter, und weggeben wollen wir ihn auch nicht ;(

Bitte schnelle Hilfe

  • Hundekuchen
...zur Frage

Wunde verbinden beim Hund..wie?

Mein Windhund hat eine kleine Wunde am Hinterbein(hinten oben) die er eine Weile nicht berühren sollte. Er leckt sie aber immer grösser. Was kann ich tun? Halskrause hält nicht, Verbände schon gar nicht, kleben will ich auch nicht, so ist diese Wunde nämlich entstanden. Bitte helft mir. Er muss nämlich auch ein paar Stunden alleine bleiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?