Hund hat rotes Auge schlimm?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kein Mensch kann dir sagen was dein Hund hat. Auf online Diagnosen sollte man sich niemals verlassen oder es darauf beruhen lasse. Keiner hier kann das Tier untersuchen oder beurteilen wie schlimm dies nun ist.

Ich verstehe immer nicht das man irgendwelche Laien fragt in irgendwelchen Foren. Wenn ich die nun sage es ist nichts, und es verschlimmert sich, was ist denn ?

Ruf erstmal bei deinem TA an erkläre ihm das, ein guter Tierarzt gibt dir Rat am Telefon vollkommen kostenlos. Oder wie du weiter verfahren sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar Stunden abwarten und ab zum Tierarzt. Wenn die Hornhaut verletzt ist, muss gehandelt werden, sonst droht Erblindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du musst dir keine Sorgen machen. Entweder, ihm ist beim gassi gehn etwas ins Auge geflogen, oder er hat eine leichte Augenentzündung. Grundsätzlich gilt: solange nur das Weiße rot wird ist es Harmlos. Verschlimmert es sich allerding, würde ich schleunigst einen Tierarzt aufsuchen (Auge ist immer gefährlich). Sollte sich mein Verdacht einer leichten Augenentzündung bestätigen, solltest du ihn eventuell auch erstmal im Warmen behalten, und sein Auge nicht z.b. Zugluft aussetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist ein Insekt in dein Auge geflogen, das kennst du wahrscheinlich selber wenn du gehst oder Fahrrad fährst fliegt dir auf einmal etwas in's Auge. Und da der Hund sich dieses Insekt nicht selber entfernen kann, ist das Auge halt gerötet. Weil das ja das Auge reitzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rolex45
26.01.2016, 23:17

Siehst nicht gut aus ist es was schlimmes ☹

0

Geht mit Deinem Hund zum Tierarzt der kann Deine Frage am besten beantworten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Hund hat das schon das ganze Leben lang und eine Krankheit hat er so viel ich weiss auch nicht. Bei Hunden ist das wahrscheinlich normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlderMoo
26.01.2016, 23:24

Meine hatten bisher jeweils bis ins hohe Alter keine Krankheiten... Ich denke, das ist der Normalzustand.

0
Kommentar von rolex45
26.01.2016, 23:28

Das glaube ich auch

0
Kommentar von eggenberg1
27.01.2016, 18:40

JESSI   und  was sagt  eine TIERARZT   dazu ??  oder ist dir  das auch egal ???

0
Kommentar von jessismile69
27.01.2016, 21:28

Ganz ruhig wir waren auch schon allgemein beim Tierarzt und der hat auch nichts gesagt.. Meinem Hund geht es auch gut.

0

Bevor aus so einer Reizung eine Bindehautentzündung wird, schadet ein Besuch beim Doc nichts. Der wird Dir Augentropfen mitgeben, damit das ganze unkompliziert und schnell abheilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rolex45
26.01.2016, 23:20

Ob ich jetzt schlafen kann :(

0

Was möchtest Du wissen?