Hund hat roten Knubbel im Auge?

6 Antworten

vielleicht hat er dort ein Gerstenkorn, weil er Zugluft ab bekommen hat, also ein Fall für den Ta und keine Selbstexperimente.

Fremdkörper, Gerstenkorn oder eine Verletzung - das kann man so nicht sagen. Und selbst wenn - das muß behandelt werden und zwar schnell. Mit Sachen am Auge darf man nicht spaßen und keine Zeit verlieren. Das kann schnell übel enden und der Hund ist blind.

Also das hatte mein Hund auch, es war eine Stilwarze. Ich bin extra dafür zu einem Tieraugenarzt gegangen. Obwohl mein Hund auf Tierärzte nicht gut zu sprechen ist, konnte der Tierarzt, diese Stilwarze ohne Vollnarkose, nur mit Tropfen, welche das Auge unempfindlich machen, entfernen. Mein Hund bekam nur zur Sicherheit für den Arzt einen Maulkorb um und nach der Entfernung, war er sofort wieder der Alte.

Die Warze wurde noch zur Untersuchung eingeschickt, aber es war nichts bösartiges.

Gehe morgen zum Tierarzt, Deinem Hund zu Liebe 🐶 💕💖

Morgen ist leider Feiertag 😩

0
@daisymee

Echt, bei uns nicht!

Dann halt übermorgen.

Viel Erfolg, alles wird wieder gut! 😘

0

eine hilfreiche Antwort 

selbst meine Glaskugel kann Dir diese Antwort nicht liefern. Diese kann Dir nur ein Tierarzt geben und letztendlich dem Hund auch helfen!

was helfen dem Hund oder auch Dir verschiedene Antworten und Vermutungen?!

Was möchtest Du wissen?