Hund hat rot gepinkelt, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde zum Tierarzt gehen. Kann von Blasenentzündung bis ... alles sein.
Da es sich auch mit Schmerzen verbunden ist würde ich nichts aussitzen und sofort zum Arzt.
Schau doch mal bei deinem Tierarzt ob er einen Notfall-Plan hat.
Ich muss mitunter auch bis zu 50 km fahren.

Hat er Fieber?

Ruf den nächsten Tierarzt in Deiner Nähe an. Falls dieser keinen Notfalldienst hat, so hör seinen AB bis zum Ende ab. Er wird Dir die Tel. Nr  des diensthabenden Notfall Tierarztes mitteilen können.

Bis morgen warten würde ich nicht...es kann von einer Verletzung bis zu einer Blasenentzündung alles Mögliche sein.

Hatte meiner auch schon, war eine vergrößerte Prostata, weil die Nachbarshündin läufig war - haben wir dann anschließend rausgefunden...

Beobachte ihn heute gut (Wie ist er drauf, fit/aufgeweckt oder müde/schlapp? Frisst er normal? Spielt er?) und geh morgen direkt zum Tierarzt mit ihm.

Wenn es sich dramatisch verschlechtert, schau auch überregional, ob es einen Tierarztnotdienst gibt. Viele helfen dir auch schnell telefonisch weiter.

Ab zum Tierarzt und das heute. Das kann alles mögliche sein.

Ich finde es immer komisch das es angeblich nie eine Klinik gibt. Ich wohne sehr ländlich und kann im Umkreis von 50 km 5 Kliniken erreichen.

Wo kommst du den her?

Beobachte weiter und geh morgen zum Tierarzt.

Was möchtest Du wissen?