Hund hat mini mini kleine weintraube gegessen?

8 Antworten

Nein, im Gegenteil. Ich kenne Hunde, die auch gerne mal ein Stück Apfel mögen.

Äpfel sind im Gegensatz zu Weintrauben für Hunde nicht giftig ;)

2
@M1ssy

Sorry, Du hast Recht, Weintrauben in größeren Mengen können für Hunde gefährlich sein.

1

Nein, das ist bestimmt nicht schlimm.

Nein, wie schon erwähnt ist das kein Problem! Nur in größeren Mengen ist es schädlich.

Also kein Grund zur Sorge;)

Sofern dein Hund nicht rein zufälig extremst allergisch gegen Weintrauben ist, dann sollte das absolut egal sein.

Was möchtest Du wissen?