Hund hat in sidolin/streifenfrei schaum gebissen?

3 Antworten

Hallo den Hund beobachten, ich denke Mal viel war es ja nicht da dürfte nichts sein.

Der Tipp mit Joghurt ist gut.

Auch den Tierarzt anrufen schadet sicher nicht, auch die meist sehr netten Tierarztassistentinnen sind bei sowas im Thema.

Ansonsten viel Glück.

Gefährlich ist es nicht, solange er es nicht gefressen hat.

Es wird sehr bitter sein und evtl könnte ihm übel werden, da "Bitrex" enthalten ist.

Lass ihn doch mal (falls er sowas verträgt) ein bisschen Naturjoghurt oder Milch essen/trinken, das neutralisiert die Bitterkeit im Mund.

He danke , aber es kann schon sein das vielleicht kleks runtergeschluckt wurde :(

0

Bei der geringen Menge ist es nicht gefährlich. Dein Hund könnte aber erbrechen oder/und Durchfall bekommen.

Gib ihm etwas Futter und erst danach Wasser.

Hat mein Hund eine Magendrehung?

Ich würde hier nicht fragen, wenn ich mir nicht wirklich unsicher und unentschlossen wäre. Als ich mir eben meinen Hund (ein Bernhardiner, etwa 3 Monate alt) genauer ansah, wirkte sein Bauch auf mich aufgebläht und dick. Da mir dies etwas skeptisch vorkam, fiel mir auf, dass der kleine vor etwa 5 Stunden mit unserem Großen direkt nach dem Essen umhertobte. Ich belas mich also nach Symtomen einer Magendrehung und die Symptome 'ein ungewöhnlich stark geblähter Bauch' und das 'Unruhig sein' treffen auf ihn zu (wobei er dies aufgrund seines Alters sowieso öfters ist). Das versuchte mehrmalige Erbrechen allerdings nicht und scheinbar kann er auch Wasser zu sich nehmen, denn dieses erbricht er auch nicht... Ich bin unentschlossen. Handelt es sich, auch wenn nur ein paar der angegebenen Symptome eintraten, um eine Magendrehung?

Ich danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Hund würgt beim Jaulen

Hallo, mein Hund Blassi ( 3 Jahre ) ist immer ruhig, und Bellt nie. Nur bei manchen Hunden, fängt sie mal an zu Jaulen. Dann aber jauelt sie kurz einmal, und danach folgt ein Würgereiz, wo sie das Maul aufreißt, und so den Anschein macht, dass sie sich übergeben wollte. Was kann das sein? Oder ist das Normal?

...zur Frage

Dringende Hilfe mit Hund!

Mein Hund hat vor 5 Minuten in ein Knicklicht gebissen. Sie hatte Schaum im Mund hat den aber sofort ausgespuckt. Hab ihr dann was zu Trinken gegeben und sie verhällt sich ganz Normal soll ich zu Tierarzt gehen?

...zur Frage

Katzenbiss Wohnungskatze

Hallo Leute, meine Katze hat mir heute Mittag in den Finger gebissen. Weil ich ihr etwas aus dem Maul holen wollte was sie geklaut hat. Sie hat auf meiner Fingerkuppe rumgekaut. Die Kuppe tat den ganzen Tag nicht weh, es hat auch sofort geblutet und ich habe es desinfiziert. Nun habe ich drauf eingedrückt und klar, jetzt tut es etwas weh. Direkt an der "Einstichstelle" aber nirgens wo anders. Was meint ihr, soll ich abwarten? Ich will wenn möglich auf Medikamente verzichten.

...zur Frage

Hund hat Kröte gebissen - Schanuze voll Schaum!

Mein Hund hat eben im Wald eine Kröte in die Schnauze genommen und auch kurz danach wieder fallen gelassen. Der Kröte ist nichts passiert aber mein Hund hat die Schnauze voll mit Schaum gehabt. (ungefähr vor 10min) Er benimmt sich jetzt eigentlich wieder ganz normal und hat auch kein Schaum mehr in der Schnauze.

Habe jetzt schon gelesen, dass das ganz normal ist? Stimmt das? Sonst fahre ich jetzt doch lieber in eine Tierklinik? Wenn es normal ist, sollte ich ihn besser noch beobachten? Müsste eigentlich in 1,5 Std weg? Möchte ihn jetzt aber eigentlich garnicht alleine lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?