Hund hat geröteten gelben eitrigen Fleck?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Enxty,

leider kann man auch mit Bild aus der Ferne nur spekulieren: Zeckenbiss, Insektenbiss, Stachel, ...

Gut, dass Du nachher zum TA fährst. Der kann es Dir genau sagen und Deinem Hund helfen. Ich hoffe, es ist 'nur' eine Kleinigkeit, die gut behandelbar ist und dass es Deinem Hund bald wieder gut geht.

Meldest Du Dich danach noch mal? Würde mich interessieren, was es ist und wie es Euch geht.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enxty
13.08.2016, 12:42

Ich weiß, sowas kann man über das Internet nicht beurteilen...aber ich dachte, dass vielleicht schonmal jemand sowas ähnliches bei seinem Hund gehabt hat!
Ich werde dir später dann auf jeden Fall bescheid sagen, was das genau ist! :)

1

Ohje der arme ! Hmm ich glaube das ihn dort etwas gebissen hat Insekt oder Parasit . Auf jeden Fall zum Tierarzt , bis dahin kannst du Fenistil Gel drauf geben , gegen den Juckreiz . Und ein Leckerli für die Seele .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enxty
13.08.2016, 12:20

Dankeschön :)

0

Geh zum Tierarzt, denk dran.. heute haben die Tierärzt oft nur bis Mittag Sprechstunde. Und Wochenenddienst... . Es kann von entzündeten Zeckenbiss, über Flohbiss oder, wenn es an dee Oberseite der Pfoten ist, dann kann Dein Hund sich etwas eingetreten haben, was sich entzündet hat. Kann aber auch was anderes sein. Allergie? Dein Tierarzt wird es herausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enxty
13.08.2016, 12:20

Unser Tierarzt hat heute zum Glück den ganzen Tag offen! Ich muss nur noch warten bis mein Vater von der Arbeit kommt.. :)

0

Hallo Enxty, könntest du bitte mal eine Rückantwort geben, was deinem Hund fehlt. Es interessiert uns doch alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enxty
15.08.2016, 10:51

Hey! Ja klar, das hatte ich ganz vergessen..:) Das war irgendein Insektenbiss, der sich entzündet hatte! Wir haben eine Salbe dafür bekommen und alles ist wieder gut. Das ist auch schon fast komplett weg. 🙈😇

0
Kommentar von Biggi2007
15.08.2016, 12:55

Danke dir, und gute Besserung für deinen Hund.

0

Was möchtest Du wissen?