hund hat empfindlichen magen und frißt nur naßfutter, kann ich zu jeder mahlzeit haferflocken hinzugeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar kannst du zu jeder Mahlzeit Haferflocken geben, aber hast du schon mal Futter für empfindlichen Magen probiert, gibt es z.B. von der Firma Bosch. Außerdem kannst du auch mal Reis zu dem normalen Futter geben, belastet den Magen nicht und fressen die Hunde eigentlich gerne. Ich nehme an, du weißt wieso dein Hund Magenprobleme hat und warst beim Tierarzt. LG Jacky

habe den hund erst zwei wochen, ist aus spanien. denke mal, dass es an der futterumstellung und natürlich auch an seiner ängstlichkeit liegt. ans trockenfutter geht er gar nicht ran und auch reis usw. mag er auch nicht. haferflocken hat er mit seinem üblichen nassfutter gefressen, kann man das denn über längere zeit beibehalten?

0
@tammy65

Ja, das kann man selbstverständlich. Aber lasse ihn doch mal beim Tierarzt durchchecken und sprich das Thema dort auch an.

0
@engelhaar

ja klar das wollte ich eh machen, aber danke euch für die schnellen antworten. l.g.

0

Ich kann Dir ein ganz gutes Buch zur Hundeernährung empfehlen, ich glaube, das ist von Petra Durst Benning und heisst 100 Tipps zur Hundeernährung oder so ähnlich, schau mal bei Amazon, da findest Du sicherlich den richtigen Titel.

danke dir

0

Was möchtest Du wissen?