Hund hat eine Zecke am Kopf und habe keine Pinzette... ://///

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das mit der Resistenz hab ich noch nicht gehört aber kann ich mir gut vorstellen weil unser Hund auch täglich ne neue Zecke hat und seit 10 Jahren noch nicht gestorben ist, obwohl ich nicht immer "sofort" die Zecke entfernen konnte :) Dazu hab ich mir mal sagen lassen, dass die Quote der ungefährlichen Biester bei etwa 90 Prozent in Deutschland liegt. Die Quote soll in nördlicheren Gebieten zunehmen (also über 90 Prozent) und im Süden abnehmen. Hab ich mir sagen lassen, klingt auch relativ logisch. Also die Gefahr ist schon relativ gering, mach dir also keine Panik aber versuch dann morgen früh dir eine anzulegen, Pinzette oder Zeckenkarte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine Karte. Kreditkarte, Kontokarte, Krankenkassenkarte... egal. Tief unten an der Haut mit der Kante ansetzen und das ganze Ding mit einem Rutsch rausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo David224,

wenn Du die Zecke nicht selbst heraus bekommst, fahre mit deinem Hund schnell zu einem TA oder in eine TA-Klinik. Dieser kann Dir am besteb helfen.

AllesGute für Dich und Deinem Hund. Ihr schafft es schon.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie abfällt lebt sie noch und in 2 Tagen hängt sie an dir.. In Ruhe die Pinzette suchen und raus damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von David224
28.06.2014, 01:48

Wenn sie abfällt findet man sie meist auf dem Boden. Ist bei unseren großen Hund so

0

Hey, habe mir jetzt nicht alle antworten duchgelesen, aber wenn du mit dem finger immer um die zecke rumstreichst lässt sie von alleine los, dann nimmst du sie weg und fertig.

das ist so weil das blut kommt und geht und soweiter und soweiter, dem tierchen wird davon unglaublich schlecht und es lässt los um sich einen besseren platz zu suchen. ist auch viel gesünder als es einfach zu rupfen, für alle beteiligten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von David224
28.06.2014, 02:00

Funktioniert das wirklich ? Und wie mache ich das genau ?

0
Kommentar von David224
28.06.2014, 02:24

ich werd's morgen früh versuchen jetzt schlafen Danke für die Antwort :)

1

Dafür braucht man keine Pinzette, man kann sie (wenn die Fingernägel nicht zu kurz sind) einfach so herausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine alte Plastikkarte einschneiden (spitzes Dreieck herausschneiden) und wie eine Zeckenkarte verwenden. Klappt super, habe ich auch schon mal gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?