Hund hat ein kaltes ohr und die schnauze ist kalt, ist total fit, soll ich trz. lieber zum Notdienst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja die Nase des Hundes sollte feucht und kalt sein also denke ich nicht, dass ein Besuch beim TA von Nöten ist.. Sonst macht er keine Anzeichen dass es ihm schlecht geht?

Sie ist eigentlich fit aber auch komisch, sie ist scheinträchtig und hat Schmerzen wegen den dicken Zitzen :(

0

Na das ist keine angenehme Zeit, vorallem nicht für einen Hund.. Ich würde dir raten ihr viel Ruhe zu gönnen, aber es zur Sicherheit auf jeden Fall im Auge zu behalten, aber gegen eine scheinträchtigkeit kann auch der TA nichts tun denke ich!

1

Wenn alles in Ordnung ist und es dem Hund gut geht, warum willst du dann zum Notdienst?

Ja, aber das ist doch normal? Ein Anzeichen das er gesund ist? Woran machst du eine Krankheit fest?

wenn sie schlapp ist

0

Hund kratzt sich am ohr was ist das?

mir ist in letzter Zeit aufgefallen dass mein hund sich fast jeden Abend am Ohr kratzt.. Ihre Ohren sind kalt desswegen schließe ich eine Entzündung aus.. Hat sie nur fellwechsel oder was könnte sie noch haben..? Ps: sie ist 11

...zur Frage

Mandelentzündung durch kaltes trinken?

Hallo, seit letztem Jahr ist mir ausgefallen dass ich oft Schluckbeschwerden oder eine leichte Mandelentzündung bekomme wenn ich etwas kaltes trinke, es ist total doof weil ja überall Getränke kalt serviert werden. Sollte ich das lieber bei nächster gelegenheit mit meinem Arzt besprechen ?

...zur Frage

Zeckenbiss beim Hund alles angeschwollen?

Hi,

Ich habe heute Mittag eine Zecke am knochen des "Ellenbogens" meines Hundes entdeckt und sie natürlich sofort entfernt. Mein Hund war am ganzen körper total heiß und hatte keine Kraft. Von seiner Pfote bis hin zur Schulter war alles angeschwollen. Gefressen hatte er zudem auch nicht. Habe panisch bei einer Tieraztpraxis angerufen die heute Notdienst hat und habe ihr die Situation geschildert. Mein Hund hat zwei Spritzen bekommen, fiebersenker und Antibiotikum. Die Schwellung an seinem kompletten Bein ist immernoch da. Weiter oben ist eine riesen große und harte Schwellung. Trotzdessen dass er schon gut fit geworden ist mache ich mir aufgrund dieser Schwellung große Sorgen. Ist jemanden solch ähnliches schonmal passiert und kann mir weiterhelfen? Mir ist klar dass die Schwellung Zeit braucht aber es macht mich unruhig. Vielen Dank schonmal im voraus

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

Hund hat Kröte gebissen - Schanuze voll Schaum!

Mein Hund hat eben im Wald eine Kröte in die Schnauze genommen und auch kurz danach wieder fallen gelassen. Der Kröte ist nichts passiert aber mein Hund hat die Schnauze voll mit Schaum gehabt. (ungefähr vor 10min) Er benimmt sich jetzt eigentlich wieder ganz normal und hat auch kein Schaum mehr in der Schnauze.

Habe jetzt schon gelesen, dass das ganz normal ist? Stimmt das? Sonst fahre ich jetzt doch lieber in eine Tierklinik? Wenn es normal ist, sollte ich ihn besser noch beobachten? Müsste eigentlich in 1,5 Std weg? Möchte ihn jetzt aber eigentlich garnicht alleine lassen?

...zur Frage

Mein Hund hechelt ohne Grund... Krank?

Hey. Mein Hund ist ca 4 1/2 Jahre alt, groß und eigentlich immer gesund gewesen... Vor ein paar Tagen hab ich mir einen Film angeschaut und er ist daneben gelegen. Plötzlich hat er zu hecheln und total schnell zu atmen angefangen. Seine Schnauze war nass und warm.... Am nächsten Morgen war alles wieder normal... WAS WAR DAS???? :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?