Mein Hund hat Deo geleckt. Kann was passieren?

3 Antworten

Für die empfindliche Hundenase ist das Mist, dem Hund wirds an sich auch nicht gut tun und sowieso, wie kommt sie auf sowas? Da solltest du ein dringendes Gespräch mit der kleinen Dame führen, dass sowas oder schlimmeres nicht mehr passiert. An sich wird da wohl nichts mehr passieren, behalte aber die Schleimhäute im Auge, ob sich da was verändert, vor allem wenn sie nicht ausschließlich die Schnauze, sondern auch augen und Nase erwischt hat.

Mein Hund hat auch mal Handcreme gefressen. Ich hab zwar nen halben Anfall bekommen, aber ihr hats net geschadet (nen Dachschaden hatte sie schon vorher).Also wird Deo wohl auch nix machen.

Ich denke nicht, dass der Hund sterben wird davon. Aber für die empfindliche Nase eines Hundes ist das natürlich nicht sehr toll.

Du solltest deiner Nichte lieber einen Ars.htritt verpassen. Nicht das das Deo nächstes Mal in den Augen von Hund oder Mensch landet.

Was möchtest Du wissen?