Hund hat Beulen auf der Schnautze (mit Bild).. was ist das?

bild 1 - (Hund, Beule, Schnautze) bild 2 - (Hund, Beule, Schnautze)

11 Antworten

ja ok sie soll zum Tierarzt gehen muss man jetzt auch nicht unbedingt 66446 mal wiederholen... was war es im Endeffekt? Wenn ich fragen darf lg

Schnell wachsende Beulen verheissen nichts Gutes! Da wäre ich schon längst beim Tierarzt gewesen.

Für ein Lipom( Fettgeschwulst) wäre es eine atypische Stelle.Es könnte ein Insektenstich sein.Das aber sind alles Spekulationen.Zumindest ist das etwas,was da nicht hingehört und ich würde sofort morgen einen Tierarzt aufsuchen.

Lipome kommen nicht über Nacht, für einen "normalen" Insektenstich ist die Schwellung sehr groß, das ist mindestens eine Überreaktion, wenn es denn Stiche sind.

1
@Bitterkraut

Habe auch nie behauptet,das es ein Lipom ist. Andererseits,nur so nebenbei bemerkt,können Lipome ein starkes,plötzliches Wachstum zeigen - bestes Beispiel ist gerade mein Hund - innerhalb einer Woche hat es sich verdoppelt sodas es sicher bald entfernt werden muß.

0

Was möchtest Du wissen?