Hund gekauft der krank ist . Zurückgegeben und die verkaufen ihn weiter ohne zu sagen das er krank ist ... Was Soll ich tun?

7 Antworten

Entschuldige, aber Dir geht es doch ebenso um das Geld wie dem Verkäufer.
Wenn Du von anderen Menschen Fairness und Verantwortungsgefühl verlangst, dann solltest Du ein Mindestmaß von beidem an den Tag legen.

Den Hund zurückzugeben finde ich absolut indiskutabel und herzlos. 1. muss jedem Menschen, der sich einen Hund anschafft, klar sein, dass Hunde krank werden können und es dazu der entsprechenden finanziellen Mittel bedarf. Wenn Du das Geld nicht hast, dann ist es absolut verantwortungslos, einen Hund ins Haus zu holen. 2. Habe ich nichts davon gelesen, dass Du mit dem Tierarzt über eine Ratenzahlung gesprochen hast. Auch das wäre eine Option, wenn Du den Hund halten willst, aber gerade nicht "flüssig" bist. 3. Gibt es eine kostengünstige Rechtsberatung bei örtlichen Gerichten, über die Du Dich informieren und rechtliche Schritte gegen den Verkäufer einleiten kannst.

Einen kranken Hund, der Schmerzen hat, an einen offensichtlich völlig verantwortungslosen Händler abzugeben, finde ich unglaublich - ganz davon abgesehen, dass kein gut informierter und klar denkender Mensch einen Hund von privat über Ebay Kleinanzeigen kauft. Wenn ich lese, dass Hunde vollkommen rücksichtslos aufgrund egoistischer Motive und Gedankenlosigkeit durch die Gegend geschoben werden, schwillt mir der Kamm. Ich hoffe, Du lässt zukünftig die Finger von einem Hund.

Sehe ich auch so wie die beiden Kommentator vor mir.. alleine vom gewissen her würde ich den nicht zurück geben.. Ich geh davon aus, dass die Verkäufer wussten, dass der hund krank ist und somit wurde ein Vertrag unter falschen infos abgeschlossen.. könnten die nicht nur wenigstens einen Teil erstatten? Und du zahlst den Rest halt drauf.. wenn sie schon keine 300€ zahlen wollen...

geh ambesten schnell zur polizei... wenn der hund dir noch nicht so sehr ans herz gewachsen ist, dann könntest du ihn auch ins tierheim bringen, weiss aber nicjt ob die so einen fall annehmen. aber das geld würdest du halt auch nicht zurück bekommen.

es gibt aber bestimmt auch menschen bei dir in der gegend die sich um solche fälle gerne kümmern.

könntest dich da vielleicht auch ml umschaun

ein Dobermann aus Ungarn

Hallo, mein Brunder hat sich vor ca. 1 Woche einen Dobermann gekauft. Ich habe ihn gefragt und er hat mir erzählt,dass er aus Ungarn ist und das er 6 Monate alt ist. Also er hat ihn bei so einem komischen Hundevemittler für 350 Euro gekauft. Der Hund hat was mit dem Herz, aber der Tierarzt hat gesagt,dass es nicht so schlimm ist. Also der Hund braucht keine Medikamente. Ich frage mich halt warum der Hund der ja von einem Züchter in Ungarn gezüchtet worden ist nach Deutschland kommt. Ja und warum er keine Papiere hat. Mein Bruder hat gesagt das er schon geimpft war. Mir kommt die ganze Sache sehr faul vor. Es gibt ja auch viele Züchter im Ausland die die Hunde grausam züchten wenn man das so nennen kann und die dann krank und mit nicht richtigen Impfausweisen billig verkaufen. Da hat der man sie bestimmt in Ungarn gekauft und hier in Deutschland wieder verkauft. Könnte das sein? ( Als mein Bruder gesehen hat, dass der Hund Würmern hat musste er 75 Euro bezahlen. Er ist wieder zu dem Vermittler gefahren, aber der wollte mit ihm nichts mehr zu tun haben) Was sagt ihr dazu? LG Steffi

...zur Frage

Online spenden sammeln?

wo und wie am besten? Mein hund ist krank und braucht 5000€ für die op!

...zur Frage

Ist tierhandel verboten?

Mir ist das gerade mal in den sind gekommen als ich bei e kleinanzeigen gestöbert hab. Ein hunde wurde dort angeboten, der hund kommt mit dem anderen nicht klar, vorbesitzter nimmt ihn nicht zurück also wird er verkauft. Oder im zooladen, hasen von züchtern ankaufen und teuer wieder verkaufen. Oder: tiere aus dem ausland holen und in deutschland verkaufen. Oder Hundezüchter, verkaufen ja auch welpen, nehmen sie kostenlos zurück und verkaufen sie dann wieder. Oder hund in not, nehmen sie kostenlos auf und verkaufen sie für mehrere hundert euro..

Was ist erlaubt, was nicht? Wird das nicht bestraft?

...zur Frage

Overwatch zurückerstatten?

Hallo, existiert eine Möglichkeit Overwatch zurück zu erstatten oder es irgendwo zu verkaufen, mir gefällt das Spiel nicht so sehr und die 60 Euro will ich jetzt nicht einfach so in die Tonne kloppen

...zur Frage

Angeschwollene Nase beim Hund

Hey Leute, unser Hund hat seid ein paar Tagen eine dicke nase, allerdings nur oben habe auch ein bild angehangen. Es ist sehr plötzlich gekommen. Wir dachten schon an milben, autoimmune krankheit oder eine allergie. Sie hat vorher ein grosses loch im garten gegraben, und sich in irgentetwas übel richendem gewälst. Sieh geht nur wenn sie lust hat spazieren und sie wirkt eigentlich nicht krank. Hat jemand eine ahnung was es sein könnte ich mache mir sorgen? Ohh was ich fast vergessen hätte unter und über den augen ist es auch schon ganz klein. Und am einen ohr eine kleine einkerbung (weiss nicht ob es von der krankheit kommt). Allerdings schwillt es nicht mehr weiter an seitdem sie vom arzt verschriebene pillen bekommt geht aber auch nicht zurück. Der Arzt weiss allerdings auch nicht genau was es ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?