Hund das grunzen abgewöhnen?

5 Antworten

Auf die gleiche Art und Weise, wie du ihm das Grunzen gelernt hast, kannst du es auch wieder los werden. Wenn er an den Tisch kommt, dann halte die flache Hand zwischen Hund und Tisch und sieh ihn dabei nicht an (lass ihn dabei ruhig grunzen). Entweder du beobachtest ihn aus den Augenwinkeln, oder jemand, der nicht am Tisch sitzt kommentiert, was er tut. Sobald er irgendetwas tut, was dir gefällt (er stoppt das Grunzen, er legt sich hin, oder was auch immer!) wirfst du schnell ein Leckerchen zu ihm hin, ohne ihn anzusehen. Wichtig ist, dass du dir immer das "gleiche" Verhalten für die Belohnung aussuchst, damit er das Prinzip versteht. Hat er das Prinzip verstanden, dass es "für ruhig neben dem Tisch sitzen" ein Leckerchen gibt, Grunzen hingegen keinen Erfolg bringt, wird er das Grunzen einstellen. Wenn du nicht so auf "Leckerchen geben" stehst, kannst du das Gleiche auch mit "Aufmerksamkeit schenken" in Form von "Hund ansehen" machen, anstatt Leckerchen werfen. Wichtig ist, dass du ihn "nicht ansiehst und auch nicht berührst (wegschupsen z.B.) während er grunzt".

wahrscheinlich habt ihr dem hund immer was gegeben wenn er euch angegrunzt hat,und da er damit erfolgreich ist macht er weiter. ihm das nach so langer zeit abzugewöhnen wird schwer. ihr könnt versuchen,ihn zu ignorieren wenn er das macht. beschäftigt euch aber auch zwischendurch mit ihm,ohne das er darum bettelt,denn er wird sich sonst zurückgesetzt fühlen.

Okay, dankeschön :) Wir werdens versuchen:)

0

Das ist für Hunde ein artspezifisches Verhalten um sich etwas zu erbitten, erbetteln oder zu erschnorren. Es ist also freundlich gemeint und soll dezent auf einen Wunsch hinweisen.

Das kann man schlecht abgewöhnen. Ihr habt eben einen Hund, der versucht mit Euch zu sprechen, so gut er es kann ...

Hört sich süß an, die Beschreibung :)

0

Wieso tut mein Hund das, wie kann ich es ihr abgewöhnen...?

Huhu,

ich habe seit 6 Monaten einen Hund, sie ist jetzt 1 Jahr alt. Ist nicht mein erster Hund, aber irgendwie etwas komplizierter. Ich bin oft beim Hundestrand was sie auch super toll findet. Sie rennt da herum und kann zu jedem Hund und versteht sich auch mit jedem. Sie unterwirft sich fast ständig, leckt das Lefzen von anderen Hunden und animiert zum spielen. Alles schön und gut, bis kleinere Hunde kommen. Sie ist selber nicht die Größte, sie ist ein Senfhund, hat aber Einiges von American Sheppard, auch die Größe.

Sobald aber ein kleinerer Hund kommt, baut sie sich nur auf, knurrt und ''mobbt'' den Hund! Es ist noch nie was passiert, weil ich immer rechtzeitig eingreife, aber ich denke auch nicht, dass sie überhaupt was tun würde. Sie würde die kleinen aber wahrscheinlich jagen und mobben wie weg versperren, aufbauen..

Warum tut sie das? Es ist sehr unangenehmen muss ich sagen... Hoffe ihr könnt irgendwie helfen?

...zur Frage

Hund frisst seit 3 Wochen Aas? Wie kann ich das abgewöhnen?

Unser 4 jähriger Rüde hat sich angewöhnt Aas zu fressen und stinkt kt dann wiederlich aus dem Maul. Da er viel im Haus ist, hasse ich das. Ich gebe ihm neben Maul abputzen Äpfel, aber er stinkt...

Was kann man tun? Nur noch mit Maulkorb laufen lassen? Er ist sonst ein toller, freundlicher Hund

...zur Frage

Mein Hund Jagd Autos usw. hinterher. Wie kann ich ihn das abgewöhnen?

Also ich habe einen Jack-Russel Terrier der jetzt schon 1 Jahr und 9 Monate bei mir ist. Er hat sich das Auto, Fahradfahrer und Rollerfahrer hinter her jagen vor ca. 3 Monaten irgendwie angewöhnt. Er wird dann richtig laut was ich normaler Weise nicht von ihm kenne. Bei meiner Mutter Jagd er komischer Weise nie, nur bei mir hat er sich das angewöhnt. Er hört dann noch nicht mal mehr auf 'Aus' oder 'Nein'. Was kann ich tun damit er sich das bei mir wieder abgewöhnt, weil ich habe keine Lust das sich irgendjemand dann auch noch über ihn beschwert. Für mich ist so gut wie jeder Spaziergang eine Qual mit ihm geworden (Für mich jedenfalls, er hat ja den Spaß :) Wie kann ich ihn am besten führen? Ihm das abgewöhnen, damit man wieder beruhigt spazieren gehen kann.

Danke schon mal im vorraus!

...zur Frage

Makken oder Ticks abgewöhnen?

Hallo, meine Schwester (9 Jahre) hat einen komischen Tick unzwar muss sie ständig grunzen und das geht Ständig so, ungefähr alle 10 Sekunden grunzt sie dann so komisch wie kann ich es ihr abgewöhnen?

...zur Frage

Hund abgewöhnen das sie auf der Couch liegt

Wie kann man unsere 14 wochen alte emma abgewöhnen dass sie auf der couch liegt? Mein dad hat sie nämlich einmal mit auf das sofa genommen weil sie krank war und er zu weich ist. Jetzt nervt der Hund uns dauernd wenn wir auf dem sofa sitzen und fernsehen schauen. Kann man das dem Hund irgendwie abgewöhnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?