Hund bellt weil er schnuppern/hin will?


17.10.2020, 23:22

Wenn er dann z.b hin darf ist sofort ruhig und erst wenn er zum spielen auffordert bellt er wieder

ein bsp. Wenn z.b ein freilaufender Hund zu uns kommt wird nur geschnuppert und kein einziger laut von ihm

2 Antworten

Ob das wirklich Freude ist bezweifle ich. Schwanz wedeln ist nicht nur ein Zeichen für Freude.

Und um ehrlich zu sein, wenn ich mit meinen Hunden rausgehe und ich treff auf nen Hund der an der Leine „ wütet“ bin ich auch nicht so begeistert und Steuer mit meinem Hund auf ihn zu. Soll nicht heißen,dass ich diesen Hund für aggressiv halte. Ich finde es nur bedenklich ,wenn der andere Hund von seinem Besitzer nicht abrufbar ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe selber mehrere Hunde

Deswegen will ich das ja ändern ..-

und ich bin mir zu 100% sicher bei beiden ist es Freude und sie wollen spielen , meistens trotzt er noch ein wenig -

0

Habe damals, als unser Labrador etwa so alt war, bei Ebay Kleinanzeigen nach Junghunden gesucht - und auch welche gefunden. Wir sind dann auch 1x Woche ca 30km gefahren um eine Junghundgruppe zu treffen (hatte der Züchter organisiert) hat sich gelohnt.

Oh da könnte ich mal schauen ..^^ nur bei ihm am besten kleine bei den großen hat er dann dich manchmal ein wenig Respekt beim spielen

0

Was möchtest Du wissen?