Hund bellt manchmal wenn ich zur Arbeit gehe?

2 Antworten

Wer ist schon gerne alleine!?
Ist der auch wirklich richtig ausgelastet!?
Geistig&Körperlich gefordert?!
Aber bitte nie überfordern! Das ist je nach, Rasse,alter &Typ unterschiedlich.
Ja kein Mitleid zeigen. Tun als wäre das das normalste der Welt!
Hunde wollen den Menschen erziehen, die meisten schaffen das auch! 😉 Bekommt der Hund mit bellen einmal seinen Willen, hat er gewonnen und den Menschen erzogen. Der Hund muss Dich als Alfatier ( Chef) Akzeptieren, sonst tanzt er Dir auf deine Nase herum!
Der Chef:
Ist in allem (essen,trinken, durch Türen gehen usw.) der 1!!!
Der Chef hat min. 1 Platz, wo der Hund nicht hin darf!
Konsequent&Geduldig sein, ist bei allem das Zauberwort!
Bei Tollen Aktionen vom Hund, bitte übertrieben loben. Bei schlechten energisch 1 Nein! Wird was nicht auf anhieb gemacht, einfach ablenken und nichts weiteres... sowie es später erneut versuchen. Für richtiges viel Lob! So wenig wie möglich,aber so viel wie nötig kurze Befehle aussprechen. Viel Hundesozialkontakt ermöglichen. Hunde bitte niemals vermenschlichen. Danke

einfach leckerlis geben und eine streicheleinheit, damit sind die meisten hunde zufrieden :)

Was möchtest Du wissen?