Hund beibringen telefon zu bringen? wie bringe ich sie dazu das telefon in den Mund zu nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Hund apportieren bereits kennt, ist das ganz einfach.

Das Telefon in eine kleine Tasche packen (ist sabbersicher) und das Telefon anrufen (also klingeln lassen), dann den Hund darauf hinweisen (zeigen) und das Kommando "Telefon" geben.

Wenn er es bringt, ganz doll loben und ein Leckerli geben.

Meine Schäferhündin hat das gleich kapiert. Die war leicht zu dressieren, der habe ich beigebracht einen Stock höher bei Oma auf die Klingel zu drücken. Oma mußte nur 5 x die Tür aufmachen und ein Leckerli geben und schon hatte sie kapiert. Klingel = Oma macht auf und es gibt etwas zu naschen.

:) Viel Spaß - dem Hund wird es gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plattschnacker
20.10.2012, 00:20

Danke für das Sternchen :)

0

das hängt wahrscheinlich auch davon ab, wie alt er ist, da er wie Menschen auch, schneller etwas lernt, wenn er jünger ist.

Dann kannst du ihm immer wieder das Geräusch des telefons vorspielen, und im es dann ins maul geben, oder du nimmst einfach einen Gummiknochen, und malst ihn wie dein Telefon an. Und gibst ihm das dann.

Aufjeden Fall ist es wichtig, dass du ihm zeigst, dass er immer, wenn das Geräusch kommt, das Telefon nehmen muss, und es zu dir brigen muss. Das erreichst du nur durch ständiges Wiederholen.

Für den Anfang wäre es gut, wenn du ein Leckerli in den Gummiknochen tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Telefon mit Leberwurst einschmieren, dann wird er es mit Freuden in den Mund nehmen ;-) Nunja, ich schätze das wird das Telefon aber nicht lange überleben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?