Hund aus dem Kosovo nach Deutschland?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da der Kosovo nach kein EU-Mitglied ist (seidenn ich hab was verpasst), wird das schwierig. Man darf keine Welpen unter 4 Monaten nach Deutschland einführen, außerdem muss er geimpft werden, zum Teil sind Bluttests nötig, um festzustellen ob die richtige Menge Abwehrkörper im Blut sind, er muss gechipt sein und alles muss nachgewiesen werden. Die Impfunen dürfen auch nicht ganz frisch sind, sondern müssen ein paar Wochen zurück liegen, aber wieviel weiß ich nicht mehr. Wenn nicht alles da ist und ihr ihn trotzdem mithnehmt, wird der Hund in Quarantäne gesteckt und das ist sehr unschön für ein Tier.

Vielleicht ist noch mehr zu beachten, aber das ist das woran ich mich erinnere.

Wende dich da am besten mal an den Tierschutz. Möglich ist es auf jeden Fall.. nur wie und was getan werden muss erfährst du wohl am besten dort.... ????

Geh mal zum Tierarzt dort und frage ihn, er kann den Kleinen auch impfen. Und klären, ob Dienstag Abreisetag für ihn sein kann (Quarantäne..)

Das wird nicht gehen... Die Impfungen müssen ein paar Wochen zurück liegen, außerdem darf kein Welpe unter 4 Monaten eingeführt werden und und und...

Wenn der Kosovo ein EU Land wäre, dann wäre das ganze einfacher.

1

Was möchtest Du wissen?