Hund auf den Philippinen kaufen mit nach Deutschland nehmen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

mabuhay nun

weil ich noch 1-2 jahre auf den philippinen bleibe.

darf ich fragen auf welcher Insel du bist?

nun zu deiner Frage:

ein teurer Spaß. Da kannst Du schon evtl. einen Hund in Deutschland kaufen.

Erst einmal muss der Hund gründlich von einem zugelassenen Tierarzt untersucht werden und benötigt evtl. einige Spritzen. Darüber benötigst Du eine Bescheinigung, die evtl. offiziell übersetzt und übergeglaubigt werden muss.

Nach der Ankunft in Deutschland muss er für einige Wochen (3 Monate) in Quarantäne, was auch nicht sehr billig sein wird. Der Flug im Spezialbehälter ist ja auch nicht kostenlos.

Dem Hund wirst Du damit gewiss keinen Gefallen tun.

hier noch ein Link vom deutschen Zoll

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Einschraenkungen/Gefaehrliche-Hunde/gefaehrliche_hunde.html

Wenn du dich in einen Hund dort verliebt hast.....

Für die Einfuhr von Hunden nach Europa und Deutschland gelten strenge Einfuhrbestimmungen. Es ist nicht leicht einen Hund zu importieren !

Bitte rufe einen guten Tierarzt an und vereinbare einen Beratungstermin.

Die Luftfahrtlinie Lufthansa hat sehr große Erfahrungen mit Tiertransporten und Einreisebestimmungen, welche Impfungen und Titerblutuntersuchungen beinhalten können. Dort wirst Du auf Anruf beraten und du solltest auch nur mit der Lufthansa einen Transport - schonend für den Hund - vornehmen.

Ebenfalls Erfahrungen Abfragen kannst Du mit einem Anruf beim Deutschen Tierschutzbund

Viel Glück euch Zweien.

Da würde ich mich mal beim Vet amt erkundigen,was für Untersuchungen und Impfungen dafür nötig ist.Je nachdem könnte es möglich sein,dass der Hund dann für 2 wochen oder so noch in Quarantäne muss um ansteckende Krankheiten auszuschliessen :)

Warum muss es unbedingt ein Hund von den Philippinen sein?Die Einfuhr wird ziemlich umständlich sein.

In deutschen Tierheimen gibt es viele verschiedene Hunde,die auf ein schönes Zuhause warten.Die sind gut versorgt,und du brauchst dir keine Sorgen wegen irgendwelcher Krankheiten machen.

nun500 26.01.2013, 14:57

weil ich noch 1-2 jahre auf den philippinen bleibe. und ich mich dann nicht so gerne von dem hund trennen möchte/kann

1

Warum? Warum spendest Du vor Ort nicht etwas für den philippinischen Tierschutz oder Menschen, die sich in der Richtung engagieren und dringend Hilfe benötigen (das gibts eigentlich überall) und den Hund holst Du Dir dann hier aus einem deutschen Tierheim...?!

Überleg mal, was für ein Stress das ist für das Tier.. Womöglich müßt Ihr noch zwischenlanden, der Flieger wird gewechselt... Du brauchst Zeit und Geld, um die Einreisebestimmungen zu erfüllen, eventuell muß der Hund in Frankfurt in Quarantäne. Das ist doch Murks.

aotearoa01 26.01.2013, 16:08

Wenn der Rotti schon "Deiner" ist und es schwer sich zu trennen bzw ihn im Ungewissen zurückzulassen, dann versuch doch, vor Ort Menschen zu finden (1-2 Jahre sind ja noch Zeit genug), die ihn nehmen würden bei Deiner Abreise oder schon vorher...

2
aotearoa01 26.01.2013, 16:21
@aotearoa01

Bedenke auch die Bestimmungen für Rottweilerhalter in dem Bundesland, in dem Du dann hier wohnst! Hast Du die erforderliche Sachkunde? Sonst landet der Gute erstmal im Tierheim und Du kannst ihn auslösen, wenn Du den Erfordernissen Deiner Stadt gerecht wirst. Auch nicht schön fürs Tier!

1

WARUM in die ferne schweifen? das gute liegt doch so nah: JEDES deutsche tierheim sucht händeringend menschen, die einen hund aufnehmen wollen und können.

Warum willst Du den Rottweiler auf den Philippinen kaufen? In Deutschland gibt es gute verantwortungsvolle Züchter. Überlege, das Du den Tier antust. Der Transport, und die Einreisebestimmungen.

dwarf 26.01.2013, 15:54

Ups hab das

weil ich noch 1-2 jahre auf den philippinen bleibe. und ich mich dann nicht so gerne von dem hund trennen möchte/kann.<

nicht gesehen. Schaff Dir dort keinen Hund an oder bleibe so lange, wie der Hund lebt dort. Wende Dich an Deine Deutsche Botschaft, wenn Du Deutscher Staatsangehöriger bist. Die helfen Dir. Aber vor der Anschaffung des Hundes informieren....

1

Was ist es denn für ein Hund ? Du brauchst sehr viele Pässe , Genehmigungen , Impfungen ... Wenn es nicht gerade Liebe auf den ersten Blick war würde ich lieber einen garantiert gesunden Hund in Deutschland aus dem Tierheim holen . Alles gute viel Glück

nun500 26.01.2013, 14:43

es ist ein rottweiler

0
DennisG8 26.01.2013, 20:49
@nun500

Hier hat der Rottweiler und seine Züchter schon einen Schlechten stand. Man wird angefeindet. Mache dich erst über die Bestimmungen deines zukünftigen Bundeslandes schlau und frage dort beim Vet amt mal nach.

0

Kannst du schon wenn du dem Hund den Stress von einem so langen Flug in einer kleinen engen Box wo es dunkel ist in dem Bauch eines Flugzeug aussetzen möchtest dann mach es:)

Was möchtest Du wissen?