Humpelndes Kaninchen beim Tierarzt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Wirbelsäule bzw das komplette Tiere röntgen und abtasten. Hatte mal eine Dame mit gelähmten Hinterläufen... =(

Liebe Grüße, Flupp

Wenn ein TA nur abtastet, dabei nichts feststellt und dann nicht röngt, spricht das dann dafür, dass der TA nichts taugt?

0
@Astarte007

Eindeutig, ja!

Durch bloßes abtasten kann er doch gar nicht alles ausschließen. =)

0
@Flupp66

Muss aber morgen nochmal zu dem selbigen hingehen, es hilft nichts. -.-

0

nien aber wenn ich du wäre würde ich zum Tierarzt gehen...es könnte sein dass du ihn falsch trägst und er sich was gebrochen hat den die wirbelsäule bei kaninchen ist sehr empfindlich aber es gibt sicher áuch andere Gründe

Es geht nicht darum zu gehen oder nicht zu gehen, sondern darum, was bei einer Erstuntersuchung wegen oben beschriebenen Symptomen normalerweise gemacht wird.

0

die machen was du magst ,in den heutigen tierkliniken ist viele möglich ....sie werden bei dir dein häschen erst mal abtasten und dann warscheinlich röntgen ....

Was möchtest Du wissen?