Hummeln machen Löcher zu warum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ne Wildbiene. Die hat dort ihre Eier abgelegt, Futter für die laven eingettragen und jetzt verschließt sie die Burtstätte und überläßt sie sich selbst. Google mal "Soliärbienen".

Hummeln haben Nester, manche Soliätrbienenarten sind aber ähnlich dick bepelzt.

Die legen ein Ei und Pollen hinein und verschließen das sicher. Im nächsten Frühjahr schlüpft eine erwachsene Biene und der Kreislauf beginnt von vorne.

google mal "Mauerbiene", dann bist du schlauer

die frage stelle ich mir auch schon seit ich das gleiche an meinem insektenhaus gesehen habe :D

Was möchtest Du wissen?