Humane Hinrichtungsmethoden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Treibhausgasausstoß

Jemanden hinzurichten ist niemals human.

Hallo,

wie bereits erwähnt, passen beide Begriffe nicht zusammen. Allein das Wort Human bedeutet:

human (von lateinisch humanus ‚menschlich‘, auch englisch human ‚Mensch‘, ‚menschlich‘) bezeichnet

somit gibt es keine Humane Hinrichtungsmethode.

Es gibt die Humane Sterbehilfe, aber das ist wohl etwas ganz anderes.

Gruß

Das ist mir durchaus bewusst aber habe ich das "human" als bezeichnung nur in relation zu den unmenschlichen Hinrichtungmethoden gestellt.

Kann deinen Standpunkt vertehen will aber lediglich Hinrichtungmethoden die nicht brutal sind.

Ok ich muss zugeben das Wort in zusammenhang mit Hinrichtung zustellen war nicht sonderlich klug

0
@Paysen47

Einem Menschen das Leben zu entreißen ist immer brutal, egal ob blutig und schmerzhaft oder durch unblutigem Mord im Schlaf. Allein die terminliche Ankündigung der Hinrichtung ist schon eine qualvolle seelische Folter. Egal ob im Standgericht das Urteil sofort vollstreckt wird oder das Opfer jahrelang in Haft auf diesen Tag, diese Stunde, warten muss.

1
@stubenkuecken

Das ist deine Meinung und ich respektiere sie, ich bin aber davon überzeugt das es einen Unterschied von quallvollen schmerzhaften Tod und schmerzlosen Tod im Schlaf.

Es soll kein diss sein, soll nur meine Meinung wiederspiegeln

0
@Paysen47

Nun ja,

ein schmerzloser Tod, im Schlaf, ist wohl kaum eine Hinrichtung.

Gruß

0
@premme

Mal ehrlich ich wollte doch nur schmerzlose Hinrichtungsmethoden aufgezählt bekommen-.-

0

Was möchtest Du wissen?