Huhuu ihr lieben, habt ihr verbesserungsvorschläge zu meinem anschreiben oder findet ihr fehler und ist bei einem mac book schriftgröße 11 kleiner als in word?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Josikat,

ja, da gibt es noch so Einiges zu verbessern.

1.viel zu lang und eher in Romanform geschrieben...dadurch wird es langweilig und ein Personaler hat nicht soo viel Zeit bei der Vielzahl von eingehenden Bewerbungen.

2. Bewerbung um .....in Gummersbach kommt ausschließlich in die Betreffzeile und wird nicht im Anschreiben wiederholt

3. Woher du von dem Stellenangebot weißt, gehört ebenfalls nicht ins Anschreiben...manchmal kommt man im Gespräch darauf. 

Allein aus den drei genannten Gründen kannst du deinen Einleitungsabsatz bereits auf die ersten 2 Sätze verkürzen.

Mach auch bitte kürzere Sätze und prägnante Aussagen. Denn in einer Bewerbung gilt: in der Kürze liegt die Würze.Vermeide auch Doppelungen..du musst am Ende nicht nochmal wiederholen, dass du Mitglied im Team werden willst, das hadt du schon in der Einleitung.

Du erläutert viel zu ausführlich und zu allgemein, warum du "glaubst" Frisörin sei der richtige Beruf für dich, aber es fehlt der Grund, warum du das ausgerechnet in diesem Betrieb machen möchtest..(..und beispielsweise nicht bei der Konkurrenz....)

Was für dich "selbstverständlich" ist, wie zum Beispiel dein gepflegtes Äußeres, ist für den AG ebenso selbstverständlich und gehört daher nicht ins Anschreiben....

Ein paar Kommata in deinen langen Sätzen fehlen auch...aber die solltest du ohnehin verkürzen.

Weitere Tipps findest du hier:

www.azubiyo.de

www.karrierebibel.de

UND: Schriftgröße 11 ist Schriftgröße 11, egal ob Mac oder nicht. Ob sie größer oder kleiner wirkt, liegt an der Schriftart. Üblich bei Bewerbungen ist Arial und Times New Roman...

Dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josikat
24.11.2016, 15:54

Danke dir :)

Ja stimmt is zu lang dachte wenns zu kurz ist reicht es nich aus

1

Was möchtest Du wissen?