Hufkrebs. Pferd lässt sich Verband nicht wechseln?

6 Antworten

Warum will man einen Hufkrebs unter Verband bringen - ist unlogisch.

Such dir einen guten Huforthopäden die bringen das relativ gut wieder hin.

Ich finde Hufkrebs hört sich immer so schlimm an, dabei ist es eine gutartige Wucherung und heilt in den allermeinsten Fällen ohne Probleme wieder ab.

Tierarzt anrufen, vielleicht hat er irgendein Medikament das sie beruhigt und dann kannst du ihr den Verband wechseln, oder guck einfach mal im Internet nach einem Beruhigungsmittel

Wenn es gar nicht anders geht bekommt Pferdi halt eine Nasenbremse drauf.

Verband klebt auf Wunde

Hallo, ich bin gestern ziemlich übel vom Fahrrad gefallen(linke Hand und rechtes Bein sind verletzt). Ich habe die Wunde zuhause desinfiziert und ein Verband drumgemacht. Nun wollte ich heute den Verband wechseln und musste feststellen, dass es auf der Wunde klebte..nun ich hab es an der hand UNTER VERDAMMT GROßEN schmerzen abgekruegt.. mein bein fehlt noch. Ich will aber nicht nochmal..das hat so weh getan :( Was soll ich tun?

Ps: sry für rechtschr. hab aber schmerzen und schreibe nur mit einer Hand

...zur Frage

Pferd - Knubbel am Bein?

Pferd hat Knubbel am Bein. Es ist wie eine Kugel innen, lässt sich verschieben. Was kann das sein?

Er ist richtig Rund und dick. Vielleich Weintrauben groß. Ganz oben am Bein innen

...zur Frage

8 Kastanien am Pferd?

Hey :)

ich habe ein Pferd angeguckt (Friese) und werde es vlt kaufen ( darum gehtsaber nicht )

was ich bisher nicht kannte : er hat nicht nur die 'normalen Kastanien' sondern unten IM Knötenbehang pro Bein noch eine "Kastanie" kennt ihr das ?? mir wurde gesagt er hat das schon immer und diese Dinger werden vom Schmied immer mitgekürzt wenn die hufe gemacht werden - nur ich hatte bis dahin das noch nie gesehen. was wisst ihr über sowas ? über google hatte ich bisher nichts wirkliches gefunden

danke :))

...zur Frage

Pferd läuft fühlig Hilfe!

Also ich habe eine junge Stute und sie läuft schon etwas länger fühlig aber jetzt ist es ganz schlimm geworden sie kann auf Steinen kaum noch gehen also ohne das sie wegknickt.. Der Schmied war da aber er meinte sie ist zu kurz um sie zu beschlagen und ist sehr unruhig und hat Panik beim Schmied.. Jetzt wollte ich nach Preis günstigen Hufschuhen gucken.. Nur jetzt meine Frage kann ich mit ihr in der Halle normal Bodenarbeit machen und longieren also jetzt nicht dierekt wieder komplett aber so das sie sich ein bisschen bewegt..? Bzw was darf ich mit einem "extrem" fühligen pferd alles machen?

...zur Frage

Pferd tritt beim Hufe auskratzen hinten :(

Hi ich habe so ca. vor einem Monat eine 4 Jährige Stute bekommen die ich nun einreite. Also ca. vor einer Woche war der Hufschmied da und seit dem versucht sie hinten zu treten wenn man den Huf anheben will. Wenn man ihr die Beine macht mir einer Bürste kein Problem aber sobald man einen Hufauskratzer hat und den Huf anheben will tritt sie richtig. Wie haben schon versucht ohne Hufauskratzer anzuheben oder nur Bein streicheln mit Hufauskratzer in der Hand oder Strick ums Bein und dann festhalten bei jedem hat sie gleich getreten aber zum Glück niemanden getroffen. So jetzt wisst ihr wie die Situation steht. Was kann ich nun tun um ihr das abzugewöhnen habt ihr vlt eine Idee? Danke im voraus glg emmi

...zur Frage

warumm lässt sich sich nicht lenken (pferd)

Hallo meine Reitbeteiligung 13 jährige Stute lässt sich nicht mehr lenken. Sie geht ihm Schulbetrieb und wird von anfängern geritten sie ist absolut kein anfänger Pferd. Sie rennt auch manchmal einfach im galopp in die mitte. Meine schnlkel drücke ich immer fest dran im galopp und trab. Auch beim lenken lenke ich sie immer so wie sonst. Früher hart sie sich auch lenken lassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?