Hüte bei Männern ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Schlecht 66%
Gut 33%

5 Antworten

Hallo!

Es gibt schon einige Klassiker, aber man muss mMn bei kaum einem Accessoire so stark aufpassen wie bei einem Hut. Es kann durchaus sein, dass ein Hut allzu karikierend wirkt & einfach nicht ernsthaft rüberkommt, sondern total "überzeichnet" eben bzw. "überladen"... besonders schlimm fände ich einen "klassischen" Hut zu stark ausgewaschenen oder halb zerrissenen Jeans ----------> man sollte wissen wann es genug ist!

Gehen wir vom Fedora aus, so sieht der mMn lediglich an älteren Herren ca. Ü70 im Alltag authentisch aus. An jungen Leuten etwa in meinem Alter (bin 27) kommt es drauf an wie er kombiniert wird.. aber meist läuft es auf "möchtegern-cool" bis schnöselig-arrogant wirkend oder auch "studentenmäßig" bzw. "pseudofreigeistig" angehaucht heraus. 

Er passt einfach nicht zur Jeans oder zu irgendwelchen "gammeligen" Looks, und um so einen Hut zu tragen sollte man ein gewisses Alter haben, damit man sich nicht damit lächerlich macht bzw. damit es nicht wie eine Selbstparodie wirkt. Im Alltag ist das ganz schwer zu kombinieren! 

An der Umfrage beteilige ich mich nicht, da die für meine Ansicht passende Option fehlt.

Das Schrecklichste ist wohl dieser Jäger/Angler/Lederhut,mit dem auch wirklich jeder Mann wie ein Vollpfosten aussieht. Die Hütchen von dem meiner Meinung nach sehr überschätzten Roger Cicero,(aber über Tote nur Gutes),fand ich zwar neckisch,aber irgendwie "gewollt".  Doch es gibt definitiv gute Kombinationen von Männerköpfen und Hüten. Wenn ich an die Ska-Zeiten denke..
Doch braucht man auch gewiss das Selbstbewusstsein,denn mit der richtigen Einstellung fällt man bestimmt ordentlich auf.

Schlecht

Es kommt natürlich drauf an, ob du ein "Hutgesicht" hast oder nicht. Überprüfe dies zunächst im Spiegel und frage Freunde. Aber eigentlich finde ich Männer ohne Hüte mit gepflegter Frisur im Alltag am attraktivsten. Mit lieben Grüßen

Ein Mann von Welt trägt natürlich einen Hut. Ob das ein Fedora, ein Trilby oder ein Bowler ist, spielt keine Rolle.

Albern wirkt in unseren Breiten allerdings ein Stetson oder ein australischer Buschhut.

Gut

Es kommt auf den Typ Mann an. einigen steht es und anderen halt nicht. muss halt ins Gesamtbild Passen, jedoch finde ich persönlich Hüte bei Männern unvorteilhaft

Was möchtest Du wissen?