Hündin mit Ausschlag (shila)?

...komplette Frage anzeigen Das ist shila so sieht das aus. - (Hund, Shila)

1 Antwort

Flöhe, Milben, Allergie (Futter oder auch zB Waschmittel vom Deckchen, oder gehen flohbisse oder oder oder...)

Ich würde mal einen bluttest machen lassen, da kannst du zumindest sehen ob es was allergisches ist oder nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
shilaBra 06.06.2016, 20:48

Flöhe Milben sind es nicht Futter ist es auch nicht hab ich schon kontrollieren lassen bluttest kann ich nicht machen da sie 2xcortison Spritze bekommen hat und dann auch cortison Tabletten für zwei Wochen dieses verfälscht das Blutbild und man würde kein richtiges Ergebnis bekommen ich weiß nur das man nach einer Spritze erst nach 4 Wochen einen bluttest machen kann aber da sie so oft eins verschrieben bekommen hat keine Ahnung wie lange es dauert  hatten auch antibiotiker genommen und und und weil wir 5 mal seit dem wir sie haben in der Tierklinik waren und nix hilft
Und die in der Tierklinik sagen jedes Mal was anderes

1
Repwf 06.06.2016, 20:52
@shilaBra

Wie lange habt ihr sie denn schon? Hatte sie es von Anfang an? Kennst du den Vorbesitzer? 

0
shilaBra 06.06.2016, 22:17

Seit 2 Monaten
Ja kenne ich sie hatte es bei ihr auch aber nur am Kopf bei ihr wars mehr in der Wohnung und sie hat's von einer anderen als Welpe gekauft wo sie auch nur in der Wohnung war und wir leben am Land unendlich viele Wiesen Felder und Wälder

Jez frag ich mich oft vll hat sie es deshalb weil sie eigentlich bevor sie zu uns gekommen ist nie wirklich draußen war und bei uns ist sie das fast immer und wir sind gerne in der Natur also wandern gehen zum Fluss oder Radtouren
Das sie Grass Bäume und co nicht gewohnt ist und so drauf reagiert ???

1
Repwf 06.06.2016, 22:50
@shilaBra

Aber du sagst ja das sie es dort auch schon hatte...

Hört sich für mich eher so an als wenn es ganz klein (am Kopf) angefangen hat und sich in den letzten 8 Wochen immer mehr ausbreitet...

Solange sie antib bekommt und kein Test möglich ist könntest du ja mal testen ob es besser würde wenn du ein antiallergenes futter versuchst? 

0

Was möchtest Du wissen?