Hündin keucht oder versucht zu erbrechen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest schleunigst mit ihr zum Tierarzt gehen, es könnte sein, daß sie einen Fremdkörper im Hals stecken hat. Darum die Husten- und Brech- Attacken !

Ein Hund kann an allem möglichen erkranken, und deshalb musst du auch sofort mit ihr zum TA gehen!!

Kann sie . Wahrscheinlicher ist aber das sie entweder etwas verschluckt hat was am Mageneingang "hängengeblieben" ist oder das sie ein Herzproblem hat . Beides sind ernstzunehmende Probleme die am Besten ein Tierarzt abglärt .

Was möchtest Du wissen?