Hündin hustet? Antibiotika helfen nicht!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mein hund hatte wasser auf der Lunge und hat auch so gehustet aber es kann auch was harmloses sein am besten mal röntgen lassen und dann nachsehen. Viel glück mit eurem hund und macht euch keine sorgen des wird schon wieder

Das ist ein Herz-Husten. Sofort zum Tierarzt und das abklären lassen. Meine Hündin hat eine vergrößerte Herzhälfte. Sie hustete auch, brauchte aber dann doch keine Tabletten, weil wir mit ihr Diät machten. Sie nahm 3 kg ab, hielt das Gewicht und alles ist gut. Auf keinen Fall den Hund neben dem Fahrrad laufen lassen! Der fällt sonst um und ist tot.

Haben nacher Termin zum röntgen .. Noch Anzeichen sind das sie wenn sie länger liegt aufeinmal anfängt zu Husten und vor allem morgens hat sie wie soll ich erklären = Ausfluss an den Augen .. Aber eigentlich nur morgens , so als wenn über Nacht sich einiges ansammelt und versucht auch über Augen rauszukommen .. ????? Könnt heulen ... Ganz ehrlich hab ich grad schon :-(

0
@Kerstin2307

Ja besser, wenn du das checken läßt. Wenn die Hündin Glück hat, ist es nicht so schlimm, wie es jetzt noch aussieht. Gute Besserung

0

Geh mal zu einem Tierarzt, der auch homöopathisch behandelt.

Bei unseren Katzen habe ich damit gute Erfahrungen gemacht.

Wenn ein solcher Tierarzt auch nicht weiter weiß, ist sicherlich der Besuch einer Klinik ein guter Rat. Auch beim Menschen kann man Krankheitssymptome nur dann sinnvoll behandeln, wenn man die tatsächlichen Ursachen kennt, also eine gründliche Diagnose gemacht hat.

Ich arbeite mit Tieren, spez mit Hunden Es ist bei sehr vielen älternen Hunden der Fall, das sie so schlimm Husten und es vom Herzen ist Was fütterst du deinem Hund ?

Liebe Kerstin, ich hätte zu Deiner Frage auch noch einige Fragen. Es wäre schön, wenn wir vielleicht einmal miteinander telefonieren könnten, hier meine Nummer: 0201/480073 ab 15:00.

Ich kümmere mich schon sehr lange um Tiere, die von Fuerteventura kommen und kann Dir vielleicht bei Deinem Problem mit Deiner Hündin helfen.

LG, Karin

Dein Doc hätte normalerweise, wenn er sie gründlich untersucht hat, einen Befund am Herzen feststellen müssen... Lass sie von einem anderen TA untersuchen- dabei besonders das Herz checken.

Wann geht es ihr denn immer schlechter? Jetzt, wo es besonders warm und drückend ist oder wetterunabhängig?

Habe selber eine Hündin mit Herzklappenfehler. Der geht es an warmen Tagen auch (trotz Herztabletten) immer etwas schlechter, wie bei kühlerem Wetter!!!

Am Anfang war es wenn es eher feucht draussen war , und jetzt seit letzten Freitag extremer .. Als es die Tage mal so richtig warm war , ging es ihr bisl besser , kann aber auch zu diesem Zeitpunkt an den Antibiotika gelegen haben ..

0

Hast Du es schon mal bei einem anderen Doc probiert? Wurde schon eine Röntgenaufnahme der Bronchen und Lunge gemacht?

Uns wurde vom Tierschutz gesagt , das auf Fuerte geröngt wurde , aber nichts zu sehen gewesen wäre , ausser leichte Bronchitis ... Nu hab ich aber grad mal Zahnfleisch mit dem vom Rüden verglichen , und seins ist schön rosa und bei ihr ist alles dunkel so bläulich ..

0
@Kerstin2307

wenn ihr in der Naehe ein Tierheim habt, fahr dort mal hin. Normalerweise ist dort auch ein paar Mal die Woche der Doc. Viel Glück und mache es schnell.

0

sie hat was mit dem herzen. frag nach dem medikament lanitop.

Was möchtest Du wissen?