Hündin hat am 24.07. 4 Welpen bekommen,alle soweit gesund nur ein "Welpenweibchen" ist seit gestern nur am Schreien und beruhigt sich nicht. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Möglichkeit wäre, dass sie nicht genug Milch abbekommt, weil sie von den anderen abgedrängt wird. Achte mal darauf. Ansonsten geh unbedingt zum Tierarzt.

Danke erst mal für die schnelle Antwort....meinen Sie das könnte auch Stress bedingt sein,Sie saugt Sie trinkt und hat auch gut zugenommen.Es gibt noch einen kleineren Welpen unter 100g und Er trinkt und schreit nicht....

0

rufe den tierarzt an -da stimmt etwas nicht!

es koenne bauchkrampe sein/ eine infektion - oder ist der welpe gefallen?

lass bitte den tierarzt kommen!

Hallo Mandy,

in diesem Falle würde ich den Tierarzt dazu befragen. 

Wünsche Dir und der kleinen "Fellnase" alles Gute und viel Spaß.

Liebe Grüsse Lea

Das solltest Du unbedingt einen Zuchtwart fragen, wenn es keinen gibt dann einen Tierarzt. Ich hoffe Du hast inzwischen Hilfe gefunden.

LG

solche  fragen können wir leider   --dank mangelnder  glaskugel---  nicht beantworten

sage mal  --der welpe schreit  seit  gestern und  Ihr fragt HIER in einem  laien forum  nach, anstatt   einen tierarzt   kommen zu lassen ?? zum arzt gehen geht nicht  weil die  tiere noch nicht geimpft sind !

vermutlich  hat  die kleine hunger und  kommt dank ihrer  wesentlich stärkeren geschwister nicht an die zitzen  -

alsomüßt  ihr sie  mal  richtig anlegen  --ganz hinten 

und drauf achten ,dass  sie auch trinkt ! 

dazu mal  wiegen -- jeden tag zur gleichen zeit !! alle welpen !!!

Was möchtest Du wissen?