Hündin einschläfern lassen ja oder nein?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das arme Tier hat es verdient, erlöst zu werden. Ich mache mir heute noch Vorwürfe, meinen Hund damit gute 12 Stunden habe warten lassen. Ich wollte es nicht über den Notdienst machen lassen, sondern den Tierarzt meines Vertrauens. Viele Hunde zeigen Schmerzen nicht bzw. verbergen diese bis zum Schluß. Ich würde mich vorher über die Besonderheiten von T61 informieren. Der alten Lady wünsche ich eine letzte friedliche Gute Reise.

Holt euch am besten eine Meinung eines TAs eures Vertrauens. Hunde in diesem fortgeschrittenen Alter bekommen diverse gesundheitliche Probleme.... Gut möglich dass sie es nicht mehr "lange" macht. Wenn sie schmerzen gibt und leider wäre ich dafür dass man sie erlöst....

Alles Gute für die alte Lady

Was sagt denn der Tierarzt? Wenn sich der Hund nur noch quält solltet ihr ihn erlösen, auch wenn das schmerzvoll und traurig ist. ich wünsche Euch alles gute!

Ich weiss leider nur so viel das er der Hündin regelmässig Arthosespritzen gibt. Mehr weiss ich da leider nicht.

0

Was möchtest Du wissen?