Hündin Bischon Friese ist zu dick?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei 8kg hat Dein Hund 3kg Übergewicht. Für eine so kleine Rasse ist das extrem viel und es ist nicht verwunderlich, dass der Hund keine Lust hat, sich zu bewegen.

Bei kastrierten Hunden sinkt der Energiebedarf. Streich die Leckerlies oder ersetze sie durch getrocknete Lunge oder Obst, falls Dein Hund das frisst. Und erhöh die Bewegung langsam. 3x 20 min sind deutlich zu wenig.

Wenn Du das Gewicht des Hundes nicht reduzierst, riskierst Du gesundheitliche Schäden. Dass Dein Umfeld und der Tierarzt Dir sagen, dass der Hund zu dick ist, solltest Du ernst nehmen und handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wie kommst du drauf, dass da viel Muskeln sind und der Hund sehr sporltich ist? 3 kg Übergewicht bei so einem kleinem Hund ist wirklich eine Menge. Das der Hund nicht viel mehr Lafen mag ist verständlich, der muss ja eine ganz schöne Menge an Gewicht mit sich rumschleppen. Schau dir mal genau an, was auf dem "Diätfutter" an Inhaltsstoffen drauf steht. Ich würde versuchen alles mit Getreide zu meiden (ist aber in fast allen Trockenfuttern drin) und auch alles "süße" aus dem Futter zu treichen (gerne mal im Nassfutter). Leckereien würde ich auch komplett weglassen.

Wenn dein Hund nicht länger laufgen mag, laufe öfter, kleinere Runden, mit ihm.Lass ihn sein Futter draußen "erarbeiten" dass seine Moitvation steigt draußen zu "arbeiten". Schwimmen, im Wasser laufen, mit anderen Hunden laufen, kleinere - dem Gewicht angepasste - Geschicklichkeitsaufgaben usw. usf. Übergewicht ist Gift für den Hund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn sein Futter erarbeiten zB mit einem leckerlie ball oder Tricks beibringen. Und geh mehr mit ihm gassi das ist viel zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?