Hündin benimmt sich komisch, winselt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat sie vielleicht beim Gassigehen was gefressen. Hört sich irgendwie an, als ob sie Schmerzen hat oder irre ich mich da? Ich würde an deiner Stelle lieber mit ihr zum Tierarzt fahren.

2

Sie hat nichts gefressen außer ihr futter zuhause

0
14
@arx02

Dann muß sie vielleicht doch nochmal raus (wie Minerva78 schon sagte)

1
2
@Suncore

Ja denke ich auch ich versuch es noch einmal :) :/

0
14
@arx02

Vielleicht kannst du später nochmal schreiben, ob es ihr besser geht. Würde mich interessieren (hatte auch mal einen Huskymix)

0
2
@Suncore
Nach dem spaziergang wurde es nich schlimmer.sie hat schon im Hausflur angefangen zu jaulen und zu heulen.Zuhause angeckommen hat sie dann sofort wieder ihren ball oder imagieneren welpen gesucht :] mittlerweile hat sie sich etwas beruhigt.Sie ist aber immer noch sehr komisch und sucht die ganze zeit ihre sachen... tut mir irgendwie leid.... jetzt im moment liegt sie wieder unter meinem bett und schläft...
0
14
@arx02

Vielen Dank für den Stern! Und Danke für die Rückmeldung! Wirklich schade, daß es ihr nicht besser geht. Hoffentlich ist es nichts Ernstes und es geht ihr bald wieder gut. Ich drück dir dier Daumen!

1
2
@Suncore

Ja ihr geht es mitlerweile besser :)

1
14
@arx02

Sehr schön! Viel Spaß wünsche ich euch beiden :-)

0
14
@arx02

Und vielen Dank für den Stern! :-)

1

Läufig, oder scheinträchtig?
Ist bei euch im Ort, ein Rüde? Dann kann es sein, dass sie eventuell...
Und scheinträchtigkeit, joooar, kann passieren nh'-in den meisten Fällen, legt sich das nach paar Tagen/wochen. Wenn es schlimmer wird, geh mal zum Tierarzt. Hunde können leider nicht sprechen, weshalb sie nicht sagen können, was ihnen fehlt.

2

Ja es gibt bei uns rüden aber die hunde sind immer angeleint. Wir denken jetzt das die scheinträchtig ist.Sie hat ihren ball heute sehr bemuttert und ihn schleichend rumgetragen, abgeleckt usw.

0

geh nochmal raus. Vlt rumort der Bauch. Würde die schleichende Position zu passen

Hund mit gespaltener Persönlichkeit

Wie schon oben beschrieben, würde ich gerne einmal Wissen, ob Hunde gespaltene Persönlichkeiten, aufgrund ihrer Mischung haben können. Ich habe 3 Hunde. Schäferhund, Husky und einen Schäferhund- Husky Mischling( die Tochter von den anderen beiden) mit dem Namen Berta. Berta ist eine sehr liebe Hündin, kuschelt und spielt gerne usw. An manchen Tagen, merkt man wie in ihr etwas vorgeht, und sie benimmt sich an diesem Tag dann eher wie ein Husky. Rennt gerne, ist stur, kommt teilweise erst beim 3ten- 4ten mal rufen oder auch mal gar nicht. Am nächsten tag scheint sie dann irgendwie mehr Schäferhund zu sein. Hört aufs Wort, bewacht das Grundstück( vor allem mich auch sehr gerne) und apportiert dann für ihr Leben gern. Hat das auch schon mal jemand bei seinem Mischling erlebt? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?