Hülsta Schrank schliesst nicht mehr richtig?

 - (Wohnung, Handwerk, Möbel)  - (Wohnung, Handwerk, Möbel)  - (Wohnung, Handwerk, Möbel)

4 Antworten

Wie ich diese TIPP-On-Beschläge hasse..... Anderes Thema. Kannst du an dem Knopf drehen, also an dem Teil des Knopfes, welches rein und raus gefedert wird. Kann sein, dass es sich mit der Zeit etwas rausgedreht hat. Rechtsherum drehen, ein, zwei Drehungen, fertig. Ansonsten bin ich auch für Scharnier einstellen. Aber der Schrank sieht doch relativ neu aus. Ruf doch mal beim Möbelhaus an und reklamiere. Die schicken jemanden raus und der stellt das ein.... hoffentlich.

Habe festgestellt, es liegt nicht an dem Knopf auf dem Foto. Wenn ich den vollständig reindrücken, schliesst die Tür noch immer nicht.

Anrufen ist eine gute Idee!

Danke

0

Evtl. Mal ein Foto der Topfbänder machen, die neueren Bänder haben eine Stellschraube in der Mitte um die Tür gerade zu bekommen und in Ihrem Fall wird es die hintere Schraube sein um die Tür etwas nach vorne zu ziehen...... Ist im Grunde ganz simpel wenn man es einmal verstanden hat, dran drehen und schauen wo die Tür sich hin bewegt

Das dürfte kaum an diesem "Knopf" liegen, sonder da ist wahrscheinlich eine Nachjustierung der Scharniere oder der Austausch derselben notwendig.

Tür über die Scharniere neu einstellen, dann passt es wieder.

Was möchtest Du wissen?