Hülsenmarkise - Unterschied zwischen billig und teuer

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Eigentlich gibt es doch dies Preisunterschiede in jedem Bereich des Konsums. Du kannst Dir eine Couch bei Poco kaufen - kostet € 300,--. Gehst Du in ein gutes Möbelgeschäft kannst Du sogar eine Couch für € 3000,- überall finden. Natürlich gibt es auch im Bereich vom Sonnenschutz unterschiedliche Qualitäten, die enorme Preisunterschiede aufwerfen. Die preiswerten Makiesen kommen meist aus Osteuropa und haben daduch schon einen handwerklichen Herstellungs-Preisvorteil. (Löhne)

  1. Stoff brennbar
  2. Getriebe viele Kuststoffteile
  3. Aluminiumdicke
  4. Stoffe meist farbunbeständig
  5. Stoffqualität recht dünn
  6. Stoffauswahl gering
  7. Montagewinkel sehr weich
  8. RAL Farben der Kassetten gibt es nicht

etc. etc. etc.

Ich könnte die Liste noch um weitere Punkte verlängern, aber grundsätzlich vielleicht für Dich..... Gehe doch bitte mal zu einem Raumausstatter und lass Dir eine WAREMA oder Makilux Markise zeigen! Dann vergleichst Du diese mit dem Baumarkt Deiner Wahl. Du wirst feststellen, dann die Baumarktmarkise um einiges leichter und "spielzeugartig" hergestellt ist.

Wenn Du Deine Markise nur hin und wieder brauchst, nicht den ganzen Tag und dauersonnenbeschuß stehst, dann nimm die aus dem Baumarkt. Haltbarkeitsdauer ca. 5 Jahre. Vielleicht wechselst Du bis dahin Dein Haus, oder baust eine feste Überdachung. Nimm die Differenz und mach Dir ein paar schöne Tage mit Deiner Frau.

Gruß vom Hersteller des innen liegenden Sonnenschutzes (Rollo, Plissee, Lamellenanlagen, Flächenvorhänge)

rollo-fabrikverkauf.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ohka76
27.03.2012, 14:25

Vielen Dank - das ist mal eine aussagekräftige Antwort. Genau eine solche kurze Übersicht von Merkmalen haben ich mir vorgestellt.

Meine Hauptsorge bei der Billigvariante ist eigentlich das die Neigungsverstellung nicht stabil ist/bleibt und das der Ausfall nicht gerade ist.

0
Kommentar von Rollomeisterde
12.01.2013, 17:54

Unter facebook.com/Rollomeister.de haben wir einen Artikel veröffentlicht, in dem genau diese Qualitätsunterschiede aufgezeigt werden...

Hoffe, das hilft Dir weiter....

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

0

so was ist nichts neues, im preis unterschied, im internet würde ich so was aber nicht kaufen, ist wie ein möbelstüch, man sollte sich vom den gegenstand selbst überzeugen können/müssen, es richtet sich auch nach den an/verwendungszweck, z.b balkon (etage) terasse (wind/still), mit/ohne ständer, begutachte mehrere baumärkte, bzw fenster/markisenherrsteller,haben dies auch, auch dabei kann man sehr viel geld sparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cord53NordWest
27.03.2012, 09:02

Doch kann man im Internet kaufen. Gibt es ein Rückgaberecht und zweitens sollte man auf Markenprodukte setzen. Es gibt genug Fachhändler, sie mittlerweile online verkaufen.

0

Was möchtest Du wissen?