Hühnersuppe Maggi - fürs Abnehmen okay?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Laß alle tierische Fette weg!, es gibt Gemüsebrühen, die gesünder sind! Genieße viel frisches Obst gegen den kleinen Hunger zwischendurch. Salate sind auch schnell und einfach zu zubereiten und fahre Rad, dann werden Deine körpereigenen Glückshormone frei gesetzt...viel Spaß & Erfolg wünscht Dir himako

die läden haben offen!!! besorge dir was wirklich gesundes, und nicht nur zum abnehmen!!! gemüse, hülsenfrüchte, obst..... weiche abends eine feige, zwei datteln, ein paar rosinen ein. morgens mit obst purrieren, etwas leinöl und warmes wasser dazu. das hält u.u. bis mittags.

ausgewogene, kalorienarme ernährung und viel bewegung (radeln,spazierengehen und schwimmen) reichen schon aus (anstrengung ist NICHT nötig!) sind der schlüssel fürs abnehmen hier findest du weitere antworten:
http://www.gutefrage.net/tipp/ratschlaege-fuers-abnehmen

aber handle,wie du möchtest.

Das wird ja wohl hinten draufstehen nicht? Außerdem wahrscheinlich so ne Tütensuppe, und Tütensuppen sind meistens kalorienarm aber auch mit viel Chemie.

Gesund ernähren mit einer Maggi-Suppe schließt sich völlig aus. Die Chemieplörre hat alles in sich, außer Huhn.

Verzichte auf den Tütenmist und mache selbst eine echte Hühnersuppe, die schmeckt, nährt und ist gesund.

Tipp, nimm keine Suppenhühner dafür, sonderns Barthähnchen.

Was möchtest Du wissen?