Hühnerküken mit Durfall

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

:) Küken, da kenn ich mich doch aus habe jedes Jahr auch Küken die ich groß ziehe Durchfall ist bei Küken nicht schlimm, aber was ich auch mache sind Harferflocken die man im Supermarkt kaufen kann füttern dadurch wird es besser aber wie gesagt Durchfall bei Küken normal

LG :)

Ok danke für die schnelle antwort. Ich werds morgen mal probieren, jetzt schläft die rasseltag bande ja schon :). Kannst du mir vielleicht auch sagen wie lange küken so am tag schlafen sollten ?! :)

0

Aber deine Geschichte mit den geretteten Hühnern würde mich brennend intersiernen kannst du mir nähre Detais erzähllen ?

Also... Ich war mit meiner freundin auf einem Bauernhof wo wir ab und zu helfen und der bauer wusste auch das ich schon lange hühner haben (aber ohne Hahn) und dewegen hat er gefragt ob ich nicht vier küken haben will weil in seinem stall fast kein platz mehr ist und er die sonst an seinen freund geben würde der schlangen hat und deswegen hab ich ja gesagt ;)

0

Eine hilflose Baby-Taube gefunden - Was tun?

Diese (Bild) Taube habe ich gerade in einer Einfahrt entdeckt. Was soll ich nun tun bzw. soll ich überhaupt etwas tun? Auch wenn man sich ihr nähert, bewegt sie nur den Kopf und macht den Schnabel auf und zu. Die sieht zerflattert und nicht gut aus. Kann so eine Taube Krankheiten übertragen?

Ich habe mir gedacht, dass ich die Taube in einem Karton mit nach Hause nehme und dort Wasser in einen Schattenplatz stelle. Wie klingt das?

...zur Frage

Welpe aus Spanien hat Durchfall mit Blut

Hallo, ich habe vor 2 Tagen einen Welpen aus Spanien aus der Tötungsstation gerettet und bin überglücklich. er kam am 29.05. mit dem Flugzeug nach Deutschland und hat dann noch 2 Tage bei der Frau vom Tierschutz gewohnt und kam dann am 01.06. zu uns. sie sagt, sie hätte ihm Trockenfutter gegeben und er hatte festen Stuhl. Seitdem er jedoch bei uns ist, hat er Durchfall und eben kam auch weißer "Glibber" mit etwas Blut. habt ihr eine Ahnung was er hat? habe ihn mit Nassfutter gefüttert, da er Trockenfutter hier nicht anrührt.

...zur Frage

Babymaus gestorben. Aber warum ?

Hallo ich bin Vanessa und habe vor 3 Tagen eine etwa 1-2 Tage alte Maus gefunden. Natürlich blind, taub und nackt. Sie lag auf der Arbeit (ich arbeite als Konditorin) auf einem Müllcontainer zwischen Kantons.

Seitdem habe ich sie täglich gefüttert, sie unter Rotlicht mit Versteckmöglichkeiten gelegt und ihr den Bauch massiert nachdem sie getrunken hat. Ich dachte ich würde mit der Aufzuchtsmilch und dem Fencheltee alles richtig machen.

Sie trank meistens recht wenig und zwischendurch haute sie richtig rein. Am Samstag Abend trank sie noch vernünftig und ich hatte vor 3 stunden später aufzustehen um sie zu füttern. Den Wecker habe ich wohl überhört und wachte stattdessen 6 Stunden nach der letzten Fütterung auf. Da war sie jedoch schon tot. Und falls das der Grund sein sollte, JA ich fühle mich verdammt schuldig.. Selbst wenn das nicht der Grund gewesen ist.. Nun frage ich mich ob sie erfroren ist oder eventuell von Anfang an keine hohen Chancen hatte.

Ich denke es war ein Weibchen und eine Farbmaus. Sie zitterte immer recht stark aber ich dachte das wäre vielleicht Angst oder sogar normal bei 5 Tage alten Mäusen. Vielleicht weiß ja einer von euch warum ich es nicht geschafft hab die arme kleine zu retten.


...zur Frage

Pille, Durchfall, Petting, Periode, Schmierblutungen?

Ende Dezember: Hatte Petting mit meinem Freund (kein GV !)Er ist allerdings nicht gekommen. Jedoch weiß ich, dass er kurz sein Glied angefasst hat und dann mich weiter gefingert hat (weiß allerdings nicht mehr wie viel Zeit bis dahin vergangen ist und ob er sofort mit seinen Fingern in mich rein ist. Weiß aber sicher, dass er nicht wirklich was an seinen Fingern hatte). Was man zusätzlich wissen sollte, ich nehme schon seit 1 Jahr die Pille und hatte einen Tag vor dem Petting 45 Minuten nach der Pilleneinnahme Durchfall und hab keine neue Pille eingenommen. Januar: Mitte Januar hätte ich dann meine Tage bekommen sollen. Allerdings denke ich, dass das keine Periode war, sondern eher so eine Schmierblutung. Am ersten Tag war die Schmierblutung normal (also dunkelrot und schleimig). Am zweiten und drittenTag hab ich die Schmierblutung nur noch auf dem Toilettenpapier wahr genommen und dann war sie auch schon wieder weg. Zusätzlich hab ich mir dann noch im DM einen Schwangerschaftstest gekauft und dieser ist negativ ausgefallen. Februar: Am Samstag hab ich meine letzte Pille aus dem Blister zu mir genommen und warte jetzt auf meine Periode. Allerdings hab ich trotz dem negativ ausgefallenem Test Angst, dass ich vielleicht doch schwanger sein könnte. Vielleicht ist die Angst ja nicht berechtigt, allerdings mal ich mir ständig irgendwelche BIlder im Kopf aus, da ich eben im Dezember nach meiner Pilleneinnahme Durchfall hatte und nicht noch eine Pille nachgenommen hab und daraufhin Petting hatte. Zusätzlich hab ich heute schon seit 19 uhr permanent Durchfall und ich hab regelrecht Angst aufs Klo zu gehen, da es richtig brennt und weh tut. Wäre total nett, wenn mir jemand einen Rat geben könnte. Ich hab auch gehört, wenn man sich psychisch total unter Druck stellt und man auch kurz vorm durchdrehen ist, dann die Periode auch ausbleibt. und das war letzten Monat der Fall. :/

...zur Frage

Küken dottersack?

Hallo!

Heute ist eines meiner Hühnerküken (Naturbrut) geschlüpft. Allerdings schon am 20. Tag. Heute morgen war das Ei angepickt, als die Glucke kurz draußen was habe ich das Küken entdeckt und die Eierschalen entfernt. Am Bauch des kleinen ist jedoch etwas gelblicher Schleim. Könnte das etwas vom dortersack sein? Muss ich mir da sorgen machen? Ansonsten wirkt es recht fit.

danke im Voraus!!!

...zur Frage

Sex und nach einem Tag Durchfall. Er kam nicht in mir! Bin ich trotzdem schwanger?

Also ich bin seit neun Monaten mit meinen Freund zsm und wir hatten vor zwei Monaten sex ohne Kondom ( Pille) davor habe ich sie schon ein Monat genommen damit sie sich gewöhnt! Dann an einem Samstag habe ich sie um vier Uhr genommen und dann hatten wir sex. Ich habe ihn davor oral befriedigt und er kam nicht in mir! Nächsten Tag hatte ich Durchfall aber nicht zu dünn, habe davor leider schon seit ca einer Stunde die Pille bereits genommen und habe sie vergessen wieder nach zunehmen. Muss ich mir sorgen machen?? Habe nämlich ziemlich Panik. Vor zwei tagen hatten wir dann nochmal ohne Kondom aber das waren nur ca 5 sec. Davor habe ich sie auch immer genommen also muss ich mir da keine sorgen machen müsste. Aber die Sache mit dem Durchfall macht mir angst. Sollte ich mir sorgen machen? Danke für die antworten schonmal! habe vorhin test gemacht..negativ. habe trotzdem sehr angst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?