Kann man Hüftspeck weg bekommen mit Rohkostdiät?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja das kannst du, aber besser wäre es weiter ausgewogen regelmäßig und abwechslungsreich zu essen aber ohne kohlenhydrate :)

Lass die Diäten sein! Davon wirst du nur noch unzufriedener und reizbarer. Iss weniger Süßkram, treib regelmäßig Sport und steh an den Wochenenden früher auf.

Ja geht schon aber ich würde dennoch sport machen auch wenn es nur leichter sport ist. bewegung ist immer wichtig. Essen würde ich auch anpassen bzw umstellen, eine kräutermichschung fatex kann noch zusätzlich unterstützen.

Hallo! Sicher geht das aber man hat später mehr als vorher. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer.Und Du wirst nicht Dein Leben lang Rohkost - Diät machen. Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Hi,

Da du bei einer Rohkostdiät nahezu gar keine Kohlehydrate zu dir nimmst, ist es auf jeden Fall eine gute Methode, um ein paar Pfunde loszuwerden... Am besten, du treibst nebenher noch ein bisschen Ausdauersport, dann klappt es sicher und du fühlst dich sogar noch besser...

LG :)

geht aber auch mit FDH

Was möchtest Du wissen?