Hüftspeck einfach nicht los werden!?

4 Antworten

Das selbe Problem hatte ich auch! Wenn du anfängst deinen rücken und bauch zu trainieren, ziehen sich mit der zeit die Muskeln am Rücken und bauch mehr zusammen, und somit werden deine hüften gestrafft! Das schaffst du indem du jeden Tag 60 ist ups machst, mit 3x 30 sek pause, also 20, pause, 20, pause, 20 und das selbe mit dem Rücken! Einfach auf den Bauch legen, die Füße beschweren und den Brustkorb anheben! Du kannst dich aber auch auf die Seite legen und Beine und Füße gleichzeitig anheben! Das einzige Problem da, ist nur das Gleichgewicht! ;) Viel Erfolg!

Danke für deinen Tipp ich werde es versuchen:) Ab wann schätzt du kann ich mit erfolgen rechnen ?

0
@GENIELEIN15

Das kommt auf jeden Typ Körper an, bei mir kamen erste Erfolge nach ca 2-3 wochen. Dafür wäre aber tägliches Training angebracht! 

0

aber das sind doch deine fettreserven?!? also ich würde es so lassen. es kann immer mal passieren dass man auf die fettreserven angeweisen ist, und wenn dann keine vorhanden sind ist das echt schejße. 

Hallo! Zum Thema Fatburner  mal diese Antwort lesen : 

https://www.gutefrage.net/frage/lipo-100-fatburner-erfolge-und-wenn-ab-wann?foundIn=answer-listing#answer-172926005

Auch wie ein Körperteil - hier Hüfte - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert. Wo man Fett bei Aktivitäten wie Sport abbaut hängt nie davon ab welcher Körperteil bewegt wird. Es gibt da keinen kausalen Zusammenhang.

Du liegst jetzt schon unter dem Idealgewicht - abnehmen solltest Du nicht. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?