Hüftschmerzen, muss ich nach meiner Untersuchung sofort operien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, 

Ich bin gerade 18 und lerne mfa bin derzeit im 2. Lehrjahr, in einer Praxis wo wir alles unter Narkose machen. Bevor wir unsere Patienten operieren muss man sie erst gründlich untersuchen schauen ob es such andere Möglichkeiten geben. Und wenn nicht dann operiert man dann kommst du machst erst ein Gespräch mit dem jeweiligen Narkosearzt, dann nochmal ein Termin für den Operateur, das du den kennenlernst und dann wird ein Termin für die Opfer festgelegt. 

OP wird erst nach ein paar Tagen oder Wochen gemacht da sich die Ärzte darauf vorbereiten müssen und dazu Zeit brauchen. Du bekommst nach der Untersuchung einen Termin für die OP.

Nein für die Operation bekommst du einen Termin. Das dauert 4-8 Wochen. Denn bei einer Hüfoperation musst du gleich danach in die Reha, da muss ja auch Platz sein

Was möchtest Du wissen?