Hüftaufschwung probiert und danach Schmerzen in den Armen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Beschwerden klingen nach einer Bänder- bzw. Gelenk- oder Sehnenüberlastung bzw. -reizung.

Schmerzen sind immer ein Zeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist. Deshalb sollte man das Ernst nehmen und keinesfalls die Belastungen fortführen sondern die entsprechende Stelle schonen.

Wenn sich die Beschwerden nicht bald bessern, gehe zu Deinem Hausarzt. Evtl. wird er Dich zu einem Orthopäden überweisen.

VG und gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LunaaAmbar
01.03.2017, 20:29

Ja schon wäre nur sehr blöd da das an beiden armen ist:(

0

Was möchtest Du wissen?